Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Ressourcen für Lehrer/innen bei der Integration von Flüchtlingskindern

Ressourcen für Lehrer/innen bei der Integration von Flüchtlingskindern

 

Meeet-West: Donnerstag, 19.05.2016, 18:00 Uhr

Auftaktveranstaltung – Supervisionstreff zur aktuellen Herausforderung von Lehrer/innen

 

 

SupervisionstreffSie sind Lehrer oder Lehrerin und fühlen sich mit den aktuellen Herausforderungen nicht ausreichend unterstützt und suchen nach Entlastung, Ressourcen und Austausch mit Kolleginnen? Darüber hinaus fragen Sie sich, was Integration wirklich meint und was Sie für sich tun können, um mit der Herausforderung nicht nur gut um gehen sondern vielleicht sogar persönlich wachsen zu können? – Dann, sind Sie hier genau richtig!

Mit dieser Auftaktveranstaltung soll ein monatlich offener Supervisions-Treff für Lehrer und Lehrerinnen in der Herausforderung von Integration von Flüchtlingskindern ins Leben gerufen werden.

In dieser ersten Veranstaltung werden Sie nicht nur die Möglichkeit haben sich mitzuteilen, sondern auch Ihre Wünsche und Ziele für die folgenden Veranstaltungen einzubringen, denn Sie stehen hier im Fokus.

Mir ist es ein Anliegen, dass Sie die Ressourcen in sich finden und aktivieren können, welche Sie brauchen, damit Sie der Mensch und der Lehrer und die Lehrerin sein können, die sie sein möchten.

Ferner werden Sie die Möglichkeit haben zu lernen und zu erfahren, welche Ressourcen-Techniken Ihnen im Alltag Erleichterung verschaffen können und welche Kommunikations-Methoden Sie in stressvollen Situationen anwenden können und worauf zu achten ist, wenn Sie mit traumatisierten Kindern arbeiten …. Selbstverständlich sind Sie alle herzlich eingeladen das Erfahrene in Rollenspielen auszuprobieren und im geschützten Rahmen zu experimentieren…

Für die Auftaktveranstaltung können Sie ohne Anmeldung kommen. Für die Anschlussveranstaltungen bitte bis 2 Tage vor dem Termin anmelden. Maximal 15 Teilnehmer/innen pro Veranstaltung.

 

Anja Dittmeier
Anja Dittmeier

Frau Dittmeier ist die Gründerin und Leiterin von kAleiDoscope.
Sie coacht und berät unsere Klienten in deutscher und englischer Sprache.
Sie ist zertifiziert als Coach (ACC), Bindungsbasierte Beraterin, Mentorin und Interkulturelle Trainerin.
Sie ist ausgebildet in Kurzzeitcoaching, der PALC (Palo Alto Limbic Coaching®) Methode und in Imago Paartherapie.
Basierend auf ihrem Studium der Paedagogik, Psychologie und Theology mit Magisterabschluss, arbeitete sie zunächst 16 Jahre lang mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Kontext von Bildung, Training, Coaching und Beratung.

 

Ort:

Meeet-West, Konstanzer Str. 15A, 10707 Berlin

Meeet-Raum

U7, Station Konstanzer Straße

Zeit:

Donnerstag, 19.05.2016, 18:00 Uhr

Teilnahmegebühr:    15,00 € pro Abend bitte passend in bar mitbringen

 

Information und Anmeldung 

mail@kaleidoscope-ica.com

Bildrechte: Titelbild Borislav Marinic/123RF.com, Fingerbild: Public Domain cc0 Urheber: Sascha Preussner | Portrait verwendet mit freundlicher Genehmigung von Anja Dittmeier