Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Blog

Tag der offenen Gesellschaft: richtig schön #dafür sein!

am 22.06.2017

Der Tag der offenen Gesellschaft am 17.6.2017 war einerseits der Tag unseres diesejährigen Sommerfests, aber auch ein Fest für Menschen, die sich für Demokratie, Begegnungen, Gespräche und Offenheit einsetzen. Wir waren dabei und haben eine lange Tafel rausgestellt und mit über 400 weiteren Tafeln in ganz Deutschland mitgefeiert. Hier bei Ohfamoos gibt’s ein schönes Interview mit uns dazu.   Und wer nicht dabei war, hat so einiges verpasst: Insbesondere die spannenden Gäste, Stefan als Grillmeister, die Stories von The Bear Storytelling und die wunderbare Band...

Mehr
Mein Buch: Key to see

Mein Buch: Key to see

am 04.05.2017

Wer schreibt, bleibt. Die Bücher aus dem Meeet-Netzwerk Die Blog-Serie „Wer schreibt, bleibt“ stellt in einer losen Reihe Bücher und andere Publikationen vor, die Menschen aus dem Meeet-Universum veröffentlicht haben.   Mira Mühlenhof: Key to See:  Menschenkenntnis ist der Schlüssel zu gelingenden Beziehungen Mira Mühlenhof hat ein Buch über Menschenkenntnis geschrieben, das dem Leser Wissen über das Enneagramms näher bringt – dem alten (und immer wieder aktualisierten) System der Selbst- und Fremderkenntnis. Und doch taucht das Wort „Enneagramm“ bewusst nicht im Titel auf, denn Mira ging es darum, das „esoterische“ im Enneagramm weitestgehend zu vermeiden. Stattdessen versucht das Buch, beobachtbares Verhalten sichtbar und einordenbar zu machen.  Da ist gelungen und das Buch verkauft sich gut. Hier unsere 4 Fragen an Mira Mühlenhof: Wer bist du und was machst du bei Meeet? Ich bin Expertin für intrinsische Motivation, Enneagramm-Meisterin und Erkenntnis-Coach. Bei Meeet und anderswo leite ich Menschen zu tiefgehenden Selbstreflexionsprozessen an und bereite ihren Weg zur inneren Zufriedenheit. Bitte beschreibe dein Buch in maximal drei Sätzen Ein neuer Zugang zum Enneagramm. Anleitung zu einem tiefgehenden Selbstreflexionsprozess. Geballtes Wissen über die menschliche Persönlichkeitsmuster und die Chemie zwischen Menschen. Was hat dich dazu gebracht, dieses Buch zu schreiben? Ich habe das Wissen des Enneagramms (einer alten Lehre über die Persönlichkeit des Menschen) in die heutige Zeit übersetzt und plädiere für einen anderen, zeitgemäßen Umgang mit diesem kraftvollen Modell: Weg von der Diagnostik, hin zur Prozessbegleitung. Das Buch stellt die von mir entwickelte Key to see®-Methode vor und beschreibt auch meinen eigenen Erkenntnis-Weg. Und es erklärt das Phänomen des blinden Flecks. Was macht dein Buch einzigartig und lesenswert? Das Buch beinhaltet Wissen um die innere Struktur des Menschen, das den Leser förmlich aus den Schuhen hauen kann – wenn die Zeit dafür reif ist. Es ist ein sehr persönliches Buch, das den Leser dazu auffordert, sich selbst zu reflektieren, sich selbst gegenüber ehrlich zu sein. Es vermittelt ein tiefes Verständnis für das eigene Muster und das der anderen und unterstützt dabei, zwischenmenschliche Beziehungen zu verbessern.     Dieses wertvolle Buch über Menschenkenntnis, Selbst- und Fremderkenntnis ist als eBook und Taschenbuch bei Amazon und in jedem Buchhandel erhältlich. Mira Mühlenhof erreichen Sie unter Key to see® Akademie – Ausbildung, Seminare, Coaching, Veranstaltungen (Berlin und Hannover) eMail: mira.muehlenhof@keytosee.de www.keytosee.de  ...

Mehr
Mein Buch: Design Thinking Workshops

Mein Buch: Design Thinking Workshops

am 27.04.2017

Wer schreibt, bleibt. Die Bücher aus dem Meeet-Netzwerk. Die Blog-Serie „Wer schreibt, bleibt“ stellt in einer losen Reihe Bücher und andere Publikationen vor, die Menschen aus dem Meeet-Universum veröffentlicht haben.   Pauline Tonhauser: Design Thinking Workshops Design Thinking ist als Innovationsmethode mittlerweile kaum noch wegzudenken. Pauline Tonhauser ist eine der Top-Expertinnen auf diesem Gebiet und führt unzählige Firmen, Organisationen und Einzelpersonen in die Struktur und Tools von Design Thinking Workshops ein. In diesem eBook hat sie die wichtigsten Erkenntnisse einmal zusammengefasst – Sehr lesenswert!   Hier unsere 4 Fragen an Pauline Tonhauser: Wer bist du und was machst du bei Meeet? Ich bin die Gründerin der Open Company „Design Thinking Coach„. Wir sind ein Netzwerk von Experten, die es sich zum Ziel gesetzt haben, den Einstieg ins Design Thinking für Berufstätige zu erleichtern und so ein positives, menschenfreundliches Mind-Set in die Welt zu bringen. Um dies zu erreichen, haben wir uns auf Design Thinking Trainings spezialisiert. Unsere Formate reichen von zweistündigen Hands-on Sessions bis hin zu einer sechstägigen Design Thinking Coach Ausbildung. Alle Formate bieten wir sowohl als offene Trainings an als auch in-house an. Bei Meeet haben wir ein gemütliches Zuhause für unsere Trainings in Berlin gefunden. Bitte beschreibe dein Buch in maximal drei Sätzen Sie haben bereits Vorkenntnisse im Design Thinking und stehen kurz vor Ihrem eigenen Design Thinking Workshop? Dann erfahren Sie in diesem eBook, welche Zutaten Sie für einen erfolgreichen und effektiven Design Thinking Workshop benötigen. Was hat dich dazu gebracht, dieses Buch zu schreiben? Erst wollte ich ein viel größeres umfassendes Buch schreiben und habe mich dann entschlossen erstmal auf ein kurzes, knackiges Thema zu setzen. Was macht dein Buch einzigartig und lesenswert? Es ist kurz und knackig und das einzige zu diesem spezifischen Thema. Wenn du Workshops hältst und dich von Design Thinking inspirieren lassen willst, bekommst du hier die Zutaten.   Erhältlich als eBook (in deutsch oder englisch) bei Amazon und in anderen eBook-Shops Ereichbar unter: Pauline Tonhauser Telefon: 0174-94 35 112 e-Mail: post@paulinetonhauser.com Design Thinking Coach     Banner: Dean Meyers, Bestimmte Rechte vorbehalten, Bild beschnitten. Portrait verwendet mit freundlicher Genehmigung von Pauline...

Mehr
Mein Buch: Denk dich erfolgreich

Mein Buch: Denk dich erfolgreich

am 11.04.2017

Wer schreibt, bleibt. Die Bücher aus dem Meeet-Netzwerk Die Blog-Serie „Wer schreibt, bleibt“ stellt in einer losen Reihe Bücher und andere Publikationen vor, die Menschen aus dem Meeet-Universum veröffentlicht haben.   Christian Obad: In 100 Tagen zum Erfolgs-Mindset. Ein Arbeitsbuch mit Bonusmaterial Das Buch von Christian Obad ist ein ganz besonderes in unserer Reihe: Denn nicht der Autor hat die meisten Seiten vollgeschrieben sondern diese warten (noch leer) auf den Leser. Chritians Buch ist (das wird auch im Titel schon klargemacht) ein Arbeitsbuch, das dabei hilft, eine neue Gewohnheit im Kopf zu verankern: Erfolgreich sein. Wie das geht, erläutert Christian in seinen Antworten auf unsere 4 Fragen:     Wer bist du und was machst du bei Meeet? Mein Name ist Christian Obad und ich bin Evangelist für Innovationskultur. Das bedeutet, dass ich in ganz Deutschland unterwegs bin und Menschen, Unternehmen und Organisationen dabei helfe, wieder innovativ zu werden – mit Training, Coaching, Workshops und Projekten. In Berlin mache ich das am allerliebsten im Meeet. Die Räume sind ideal fürs Coaching und kleine Seminare. Der Service ist in Deutschland unerreicht. Bitte beschreibe dein Buch in maximal drei Sätzen Erfolg fängt im Kopf an. Mein Buch hilft, ein Mindset zu entwickeln, das Erfolg fördert. Es ist ein Dankbarkeits- und Erfolgstagebuch mit einer Menge Bonusmaterial. Was hat dich dazu gebracht, dieses Buch zu schreiben? Im Coaching habe ich immer wieder empfohlen, ein Erfolgs- und Dankbarkeitstagebuch zu führen. Irgendwann wollte ich meinen Klienten so ein Buch in die Hand drücken können, darum habe ich es dann geschrieben. Was macht dein Buch einzigartig und lesenswert? Lesen nützt nichts. Das Buch entfaltet seine Wirkung in den 100 Tagen, die du es benutzt. 5 Minuten am Tag reichen, machen gute Gefühle und verändern das Denken nachhaltig.     Dieses Arbeitsbuch, das mit jeder vollgeschriebenen Seite immer besser wird, gibt es als Taschenbuch bei Amazon und unter der ISBN 1534824448 in jeder Buchhandlung.     Christian Obad erreichen Sie unter: co@lorenzoconsulting.de www.lorenzo-consulting.de www.lorenzo-academy.de     Porttraitfoto von Julia Imhoff, verwendet mit freundlicher Genehmigung von Christian Obad, Banner cc0 – public domain...

Mehr
Mein Buch: Der Sex-Pass von Dagmar Cassiers

Mein Buch: Der Sex-Pass von Dagmar Cassiers

am 06.04.2017

Wer schreibt, bleibt. Die Bücher aus dem Meeet-Netzwerk Die Reihe „Wer schreibt, bleibt“ stellt in einer losen Reihe Bücher und andere Publikationen vor, die Menschen aus dem Meeet-Universum veröffentlicht haben.   Dagmar Cassiers hat ein ungewöhnliches Buch veröffentlicht: Keine Geschichte, kein klassisches Fachbuch und auch kein normales Selbsthilfebuch. Der Sex-Pass ist im Hauptteil eine große Sammlung von Fragen rund um sexuelle Passgenauigkeit von Paaren. Vorlieben, Abneigungen und Wünsche werden so recht einfach deutlich und transparent – und was kann wichtiger sein bei einem aufgeklärten und erwachsenen Umgang mit Sexualität Kommen wir zu den 4 Fragen an Dagmar Cassiers: Wer bist du  und was machst du bei Meeet? Ich bin Dagmar Cassiers, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Lebenslagen-Coach, Paar- und Sexualtherapeutin. Bei Meeet habe ich schöne Räume gefunden, die ideal geeignet sind für therapeutische Einzelsitzungen und Coachings, genau so wie für paar- und sexualtherapeutische Settings. Bitte beschreibe dein Buch in maximal drei Sätzen Eine sexuell stimmige Beziehung schafft Harmonie, die in den Alltag ausstrahlt. Erfüllte und befriedigende Sexualität ist eine starke, Beziehung stützende und tragende Basis. Sex macht glücklich oder extrem unglücklich, je nachdem wie gut zwei Menschen sexuell zueinander passen. 423 Fragen zur sexuellen Passgenauigkeit im Buch ermöglichen es, das eigene individuelle Sexual-Profil zu konkretisieren und mit dem des aktuellen oder potenziellen Partners abzugleichen. Das führt zum sexuellen Ich und zum sexuellen Du und im Idealfall zum sexuellen Wir. Was hat dich dazu gebracht, dieses Buch zu schreiben? In meiner langjährigen Tätigkeit als Paartherapeutin komme ich immer wieder mit Menschen in Kontakt, die trotz viel guten Willens einfach keine echte Befriedigung miteinander erleben, trotz vieler Ratschläge, Vorschläge und Versuche, etwas passend zu machen, was nicht wirklich zueinander passt. Letztendlich sucht sich die partnerschaftliche sexuelle Unzufriedenheit dann Ventile über Außenbeziehungen oder andere Konflikt-Baustellen innerhalb der Beziehung. Was macht dein Buch einzigartig und lesenswert? Im Gegensatz zu den meisten Ratgebern habe ich einen Fragebogen entwickelt, der zum Thema sexuelle Wünsche und Bedürfnisse sehr detaillierte, explizite und tabulose Fragen stellt, mit abgestuften Antwortmöglichkeiten. Es geht darum, sich die eigenen sexuellen Bedürfnisse bewusst zu machen und zu akzeptieren, dass der Partner möglicherweise etwas ganz anderes braucht, um sexuell befriedigt zu sein. Der Sex-Pass versteht sich als Impulsgeber für sexuelle Zwiegespräche und hilft Worte zu finden, die für ein Paar...

Mehr
Mein Buch: Wenn du den Raum betrittst, geht die Sonne auf

Mein Buch: Wenn du den Raum betrittst, geht die Sonne auf

am 27.03.2017

Wer schreibt, bleibt. Die Bücher aus dem Meeet-Netzwerk. Die Blog-Serie „Wer schreibt, bleibt“ stellt in einer losen Reihe Bücher und andere Publikationen vor, die Menschen aus dem Meeet-Universum veröffentlicht haben.   Heike Hoch und Lola Maria Amekor: Wenn du den Raum betrittst, geht die Sonne auf. Heike Hochs Buch mit dem ungewöhnlichen Titel „Wenn du den Raum betrittst…“ ist eines der Lieblingsbücher des Meeet-Teams. Denn sie beschreibt gemeinsam mit ihrer Coautorin Lola Maria Amekor Kommuniaktion und Kommunikationsmethoden auf eine so erfrischende und praxisnahe Weise, dass man es gern auch mehrfach in die Hand nimmt. Kommen wir zu den 4 Fragen an Heike Hoch: Wer bist du und was machst du bei Meeet? Ich bin Trainerin für Kommunikation, Coach und Autorin. Ich nutze Meeet für Workshops, Lesungen und Vorträge. Außerdem besuche ich gern die Veranstaltungen von Meeet, um mich mit Kollegen auszutauschen. Zum Beispiel bei „Salz in der Suppe“ oder „The Bear“. Ich habe auch schon tolle Workshops und Vorträge von anderen Trainern besucht. Bitte beschreibe dein Buch in maximal drei Sätzen Kommunikation ist in erster Linie eine Haltung, das heißt: Wenn ich wertschätzend bin, bin ich automatisch gewinnend, und erreiche sehr viel leichter meine Ziele. Mein Leben wird leichter, weil ich nicht mehr so viel Energie in Konflikten verliere. Wir arbeiten mit 10 Kommunikationswerkzeugen, die in diesem Buch vorgestellt werden. Was hat dich dazu gebracht, dieses Buch zu schreiben? Meine Kollegin Lola Maria Amekor und ich arbeiten seit über 10 Jahren mit dieser Methode und sehen an uns selbst, als auch bei unseren Kunden, wie sich das Leben verändert, wenn man wertschätzend kommuniziert. Wir wollen diese Werkzeuge und Erfahrungen gern allen interessierten Menschen zur Verfügung stellen und unseren Kunden und Klienten etwas in die Hand geben, wo sie immer wieder nachschlagen können. Was macht dein Buch einzigartig und lesenswert? Mit dem Buch springt man sofort in die Praxis der wertschätzenden Kommunikation. Beispiele, die jeder aus seinem eigenen Leben kennt, machen die Methode verständlich und umsetzbar, so dass die Leser schnell eine Veränderung in ihrem Kommunikationsverhalten erkennen können. Die systematische Darstellung der Kommunikationswerkzeuge machen sie leicht anwendbar.   Erhältlich als eBook und Taschenbuch über die Buch-Website, bei Amazon und in jeder Buchhandlung bestellbar Heike Hoch erreichen Sie unter www.applausapplaus.com Heike Hoch Trainerin, Coach 030...

Mehr