Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Veranstaltungen

Starte mit Impro schwungvoll in die Woche!

Starte mit Impro schwungvoll in die Woche!

am 01.01.2017

Meeet-West: Montag, 07.08.2017, 10:00 Uhr: Eine Montag-Morgen-Impro-Gruppe für Trainer, Coaches und Berater, die mit guter Laune in die Woche starten wollen Wer möchte nicht mutig, erfrischt und bester Laune in die Woche gehen? Wie wäre es mit 2 Stunden Improtheater-Übungen am Montag Morgen – alle zwei Wochen? Hier ist eine Impro-Gruppe für Menschen, die Lust dazu haben, Grundlagen des Improvisationstheaters, Szenen, Spiele, Strukturen in einer lockeren Atmosphäre kennenzulernen und zu üben. Dabei wird es Einzel- und Partnerübungen für den Körper, den Intellekt und viel für Emotionen geben. Quasi der Emotions-Frühsport für den ganzen Menschen. Wir wollen / werden Spaß haben, Spaß machen, beleben und die Kreativität freisetzen! Dabei dient die Gruppe zunächst nur sich selbst und ist nicht als Aufführungs- und Auftrittsgruppe gedacht. Die Teilnehmer erleben, wie Impro-Theater funktioniert. Das Auftreten wird trainiert, Körper, Stimme, Geist kommen in Schwung. Nebenher entsteht hier ein wunderbares Netzwerk mit anderen interessanten Menschen. Das Thema diese Woche mit Claudia Hoppe: Sommer, Sonne, Sonnenschein – Impro-Spiele, die Freude machen! Heute soll es mal wirklich nur darum gehen, Spaß zu haben! Die „schweren“ Impro-Themen stellen wir heute einmal hinten an, denn wir haben Sommer, die Sonne scheint (hoffentlich!), und da wollen wir den Impro-Morgen dafür nutzen, in heiterer Manier Impro-Spiele zu machen, bei denen die Serotonin-Produktion richtig schön angekurbelt wird und die deshalb so richtig gute Laune machen. Damit Ihr freudig, gut gelaunt und voller Energie in die neue Woche starten könnt.    Achtung! Ab Juli fangen wir mit dem Meeet Impro am Montagmorgen erst um 10 Uhr (nicht mehr wie bisher um 9:30 Uhr). An der Länge des Kurses ändert sich nichts, d.h. wir machen dementsprechend bis zum 12 Uhr.    Für wen ist diese Impro-Theater Gruppe geeignet? Vorerfahrungen im Improtheater (oder von der Bühne) sind nicht nötig, aber auch kein Hindernis. Diese Gruppe richtet sich an Neulinge, Hobby – Spieler, Wiedereinsteiger, alle Interessierten! Insbesondere Trainer, Coaches, Berater und Therapeuten werden sich in dieser Gruppe treffen – aber nicht nur solche. Viele der Übungen lassen sich auch in eigene Trainings einbauen. Der Gruppenleiter Urban Luig ist seit vielen Jahren mit Improtheater-Methoden in Training sowie Unternehmenstheater unterwegs und steht für Fragen zur Verfügung. Die Leitung teilt er sich mit Improvisations-Trainerin Claudia Hoppe. Termin und Rahmen Wann treffen wir uns? Wir wollen alle...

Mehr
Menschen stoßen an ihre Grenzen, Beratungsprofis auch

Menschen stoßen an ihre Grenzen, Beratungsprofis auch

am 01.01.2017

Meeet West, Mittwoch, 09.08.2017, 11.00 – 13.00 Uhr: Supervision in der Gruppe Diese Supervisionsgruppe haben wir im Mai 2016 eingerichtet. Supervisorin bin ich, Dr. Annefried Hahn. Im vertraulichen Rahmen eröffnen sich neue Perspektiven für die manchmal psychologisch schwierige Arbeit der TeilnehmerInnen. Eingeladen sind Coachs, TrainerInnen, BeraterInnen und SupervisorInnen. Emotionen im Fokus Emotionen gelten heute wenig und werden (zu) oft unterdrückt. Doch nehmen sie einen eigenwilligen Einfluss auf die Beratungsbeziehung – gerade dann, wenn wir sie nicht wahrnehmen. Deshalb hinterfragen wir unsere Reaktionen auf die Emotionen der KlientInnen.   Der professionelle Umgang mit den eigenen Grenzen Wer Menschen in ihrem Wachstum begleitet, kann nie sicher sein, was als nächstes geschieht. Und so stoßen Coachs und TrainerInnen immer wieder mal an persönliche Grenzen. Sie erfahren die eigene Begrenztheit und die Notwendigkeit, selbst zu wachsen, wenn sie weiterkommen wollen. „Unsere Erfahrungen entwickeln uns weiter.“ Methodische Achtsamkeit sowie eine selbstkritische und selbstunterstützende Haltung sind daher wichtige Grundlagen in meinem humanistischen Supervisionsansatz. Widerstand des Klientels, aber auch der Widerstand der Professionellen selbst gibt Hinweise auf den jeweils nächsten Schritt. Präsenz und Persönlichkeit der Professionellen Jeder entwickelt mit der Zeit seinen eigenen Stil in der Arbeit. Der macht uns für die KlientInnen erkennbar, als authentisches Gegenüber. In der Begegnung können Vertrauen und Bindung wachsen, die für die KlientInnen die wichtigste Stütze für das Wagnis der Veränderung bilden. Daher ist die Passung der Methoden zur Persönlichkeit der BeraterInnen/Coachs so wichtig. In der Supervisionsgruppe fragen wir uns unter anderem: Wofür nutzen Sie welche Methoden? Was hat das mit Ihnen zu tun? Welche Methoden mögen Sie besonders gern? Und warum? Wie können Sie sich selbst als „Instrument“ einsetzen? Wie entfalten Sie Präsenz in der Begegnung?   Der Umgang mit „schwierigen“ KlientInnen Welche KlientInnen oder Organisationen als schwierig empfunden werden, hängt von der Persönlichkeit und der Erfahrung der Coachs ab. Grundsätzlich ist für jeden schwierig, womit er oder sie sich (noch) nicht gut auskennt und zu wenig Erfahrung hat. Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Womit sind Sie vertraut? Wie viel Psychologie braucht man für die Arbeit? Mit welchen Schwierigkeiten setzen sich die SupervisandInnen persönlich auseinander? Die Supervision bietet die Chance, an der Überwindung von Schwierigkeiten zu wachsen – mit Unterstützung durch die Gruppe. Interessierte aufgepasst: Es sind noch Plätze in...

Mehr
Six Thinking Hats®

Six Thinking Hats®

am 01.01.2017

Meeet-Mitte, Tuesday, 05.09.2017, 09:00am till 5:30pm:     Imagine it. Your team has the skills and techniques they need to make the best decision. Practical. Mindful. Innovative.   It’s not impossible. In fact, it is simple. Once you know how. That’s where Dr. Edward de Bono’s Six Thinking Hats® come in. This systematic method of thinking in a completely new and different way provides your team with the skills and tools that they can apply immediately! See results in days, not months. It is a simple, effective technique that helps you become more productive. You and your team members can learn how to separate thinking into six distinct categories. Each category is identified with its own colored metaphorical „thinking hat“. By mentally wearing and switching „hats“, you can easily focus or redirect thoughts, the conversation or the meeting.       The difference between brilliant and mediocre teams isn’t so much in their collective mental capacity, but in how well they can tap into their collective wisdom and how well they function together. After your team learns the skills behind the Six Thinking Hats® system, they’ll: Hold critical meetings without emotions or egos making bad decisions Avoid the easy but mediocre decisions by knowing how to dig deeper Increase productivity and even more important – be more effective Make creative solutions the norm Maximise and organise each person’s thoughts and ideas Get the right solution quickly and with a shared vision   The Seminar Agenda: Controversial and parallel thinking Getting to know the Six Thinking Hats Use of the Six Thinking Hats: individually, in conversations, in meetings Practice, practice, practice! Creativity methods: concept extraction, random entry The seminar will be held in English.    Your trainer: Hilke Ebert Thinking well together is a key skill for working well and successfully in a team. In her work as a teamleader in international cooperation Hilke Ebert has always fostered this skill among her colleagues and cooperation partners. When preparing important decisions, searching for new solutions and exploring future scenarios, asking the “right questions” is the key to success. She supports clients in developing these “right questions” for their context based on systemic management approaches – and the Six Thinking Hats® method, developed by...

Mehr
Salz in der Suppe

Salz in der Suppe

am 01.01.2017

Meeet-West, Mittwoch, 06. September 2017, 12:00 Uhr Netzwerk-Mittagstisch mit Mehrwert Herzlich willkommen zum nächsten Netzwerk-Event bei Meeet am Mittagstisch. Ab 12:00 Uhr gibt es bei uns: Suppe, Networking und einen interessanten 10 minütigen Kurzimpuls. Hier treffen Sie Trainer, Coaches, Personaler, Organisationsspezialisten, Consultants, Solounternehmer und viele Menschen, die an Netzwerken, Entwicklung und an Meeet interessiert sind. Wir besorgen die Suppe, Sie bringen Interesse an anderen Menschen, ein offenes Ohr für unseren Impulsvortrag und eine Handvoll Visitenkarten mit. Und schon geht es los: Das Thema für diesen Mittwoch ist noch offen – hast du eine Idee? Der 10-Minuten-Impuls Wir freuen uns über tolle Vorschläge für Impulsvorträge, die kontrovers diskutiert werden können. Sende uns gerne eine Mail an frank@meeet.de und sei das Salz in unserer Suppe. 🙂    Vielleicht bist du diesmal unser Impulsgeber? Meld dich bei uns!   Der Ablauf unseres Networking Lunchs: 12:00 Uhr: Ankommen, netzwerken, reden 12:15 Uhr: Die Suppe wird serviert 12:30 Uhr: Kurze Vorstellungsrunde der Anwesenden 12:50 Uhr: Der 10 Minuten Impulsvortrag 13:00 Uhr: Netzwerken 14:00 Uhr: Ende des Mittwoch-Lunches Kosten: Ein freiwilliger Beitrag für Suppe, Getränke und das Drumherum wird gern in der bereitstehende Box entgegengenommen – geben Sie, was Ihnen die Veranstaltung wert war. Die meisten unserer Gäste geben 10€. Anmeldung: Einfach vorbeikommen und mit lunchen sowie heiter mitdiskutieren. Wenn wir uns schon vorher auf Sie freuen dürfen, sagen Sie uns gerne via Mail bescheid: hallo@meeet.de . Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kommen. Interessieren Sie sich für die kommenden Veranstaltungen (oder möchten Sie selbst einmal einen Beitrag leisten)? Dann informieren Sie sich auf dieser Seite     Bilder: Titelfoto von Viktor Hanacek, Public Domain (cc0) via Picjumbo. Portraits jeweils verwendet mit freundlicher Genehmigung der...

Mehr
UNVERWECHSELBAR – Erfolg mit Persönlichkeit

UNVERWECHSELBAR – Erfolg mit Persönlichkeit

am 01.01.2017

Meeet-Mitte, Samstag, 16.09.2017 bis Sonntag, 17.09.2017, 10:00 bis 18:00 Uhr: Erkenne und gestalte Dein persönliches Profil   Wie Sie Ihre Persönlichkeit zum Strahlen bringen Ob Führungskräfte, Manager, Politiker_innen, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, Künstler_innen, Selbstständige, …. sie alle werden nach ihrem persönlichen Profil gefragt und brauchen Kenntnis ihrer jeweiligen Einzigartigkeit. Menschen mit einer „authentischen“ Persönlichkeit strahlen, verbreiten Sympathie, sind für andere attraktiv und können sich besser vermarkten, weil man ihnen vertraut und sich gerne begeistern und führen lässt. Sie erwartet ein dichter Workshop für Kreative und Business Menschen, in dem jeder großartige Chancen erhält, den Blick auf die eigene Strahlkraft zu schärfen und sein unverwechselbares Profil zu entwickeln. Wer vorher Fragen hatte, hat danach vor allem Antworten. Schauspieler_innen und Führungskräfte, Personen des öffentlichen Lebens und Manager, sie alle begegnen sich in einem Workshop und bereichern sich gegenseitig vor allem im Bereich Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung. Daher springe ich absichtlich zwischen Du und Sie hin und her. Worum geht es? Was macht eine öffentliche Persönlichkeit aus? Wie bestimmen Sie selber, welchen Teil Ihrer Persönlichkeit Sie öffentlich machen wollen? Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung – wo ist die Schnittmenge und wo die Unterschiede? Welche Kompetenzen, Fähigkeiten, Eigenschaften werden von Ihnen wahrgenommen, ohne dass Sie etwas dafür tun? Kenntnis Ihrer Wirkung auf andere: wie nehme ich mich wahr und wie nehmen die anderen mich wahr. sich der eigenen Vision verpflichtenund die darin enthaltene Power entdecken Wofür stehen Sie und wie können Sie das leidenschaftlich kommunizieren und andere begeistern? Was hast Du davon? Du lernst Deine Stärken und besonderen Merkmale kennen Du kennst Deine ganz besondere Ausstrahlung Du hast eine klare Vision davon, wie Du leben und arbeiten möchtest Du weißt, wofür Du wirklich losgehst Du entscheidest, was Du von Dir zeigen und kommunizieren willst Du kennst die Eigenschaften, wofür Dich andere lieben Du definierst Deine Marke Du entwickelst eine Begeisterung für Deine eigene Marke Du kennst Dein Angebot und kannst Dich klar positionieren Du trittst sicher und souverän auf und zeigst Dich Du faszinierst in jeder Rolle und bei jedem Anlass Du kennst dein eigenes Persönlichkeitsprofils Du gestaltest deine öffentlichen Kommunikation   Was erwartet Sie? Monika Schubert eröffnet Ihnen ein kreative Spurensuche von Bildern, Visionen und Träumen und lässt Sie die Schnittmenge von Selbst- und Fremdeinschätzung verstehen. Sie bietet Ihnen einen Raum, um Ihr eigenes unbeirrbares Gefühl und Wissen für sich zu entwickeln, wofür Sie wirklich losgehen und...

Mehr
Präsentationstraining: Wirkung zeigen & Spuren hinterlassen

Präsentationstraining: Wirkung zeigen & Spuren hinterlassen

am 01.01.2017

Meeet-West, Freitag und Samstag, 22. – 23. September 2017, 10:00-17:00 Uhr: Wie Sie mit Ihren Präsentationen emotionale Momente schaffen, die begeistern und unvergesslich bleiben. Wie oft haben Sie schon langweilige Präsentationen gesehen? Kennen Sie diese endlosen Vorträge mit betreutem Lesen, bei denen Sie fast einschlafen? Doch zum Glück gibt es auch die anderen Redner. Jene, die Hirn und Herz ihrer Kunden erreichen und emotionale Momente schaffen, die begeistern und unvergesslich bleiben. Wie wäre es, wenn Sie das auch könnten?   Meistern Sie Inhalt, Struktur und Inszenierung Lernen Sie in nur zwei Tagen die Werkzeuge für unvergessliche Präsentationen kennen: vom ersten Kontakt zum Publikum über mitreißende Spannungsbögen und emotionale Stories bis hin zum inspirierenden Abschluss. Nie wieder textlastige Powerpoint-Folien und nervendes Lampenfieber. Finden Sie Ihren ganz eigenen Präsentationsstil und werden Sie der Redner, dem andere gerne zuhören.    Sie lernen, wie Sie… unvergessliche emotionale Momente schaffen, die begeistern die Kernbotschaft klar und deutlich herausarbeiten. Ihre Zuhörer schon mit dem Einstieg abholen. Kontrast und Spannungsbögen nutzen, um Aufmerksamkeit zu gewinnen und zu halten. Medien, Stimme und Körpersprache gekonnt einsetzen, um Ihre Botschaft zu unterstreichen. Folien designen, die lange im Gedächtnis bleiben. Ihre Botschaft ruhig und souverän präsentieren. mit der richtigen Story die Köpfe und Herzen Ihrer Zuhörer erreichen. Workshopinhalt Konzept 7: Sieben Videoimpulse vor dem Training Vorbereitung: Das Präsentations-Template Der erste Satz: Aufmerksamkeit erregen Struktur: die Form erfolgreicher Präsentationen Storytelling: Fakten vs. Emotionen Der letzte Satz: motiviert zum nächsten Schritt Und das Wichtigste: üben, üben, üben!   Dieser Workshop ist besonders geeignet für Startups, Selbständige, Verkäufer, Führungskräfte, Unternehmer und alle, die sich und ihre Ideen wirksamer präsentieren möchten. Dieser intensive Workshop findet in einer kleinen, exklusiven Gruppe statt, damit wir individuell und praxisorientiert arbeiten können. Max. 12 Teilnehmer.   Termine 2017 Datum: 22.-23.September 2017 Zeit: 10:00 bis 17:00 Uhr Ort: Meeet-West, Konstanzer Str. 15a, 10707 Berlin (Wilmersdorf)   Investition: Unvergesslich präsentieren : 997 € inkl. MwSt. (Snacks und Getränke inklusive) Emotionale Momente schaffen und begeistern: UNBEZAHLBAR Ich möchte, dass Sie mit Ihren Präsentationen noch mehr erreichen. Und dieser Workshop wird Ihnen dabei helfen. Garantiert.   Hier verbindlich anmelden!     Kundenstimmen „Was ist gute Kommunikation? Diese Frage beschäftigt uns im Kern unserer täglichen Arbeit. Wie wertvoll der Rat eines Experten ist, habe ich durch Herrn Geerdts erfahren:...

Mehr