Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Conny Marmulla – Queertherapie

Conny Marmulla – Queertherapie

„Du selbst zu sein in einer Welt, die dich ständig anders haben will, ist die größte Errungenschaft.“

Ralf Waldo Emerson

 

Beratung, Therapie und Coaching bei mir ist an alle gerichtet, die aus unterschiedlichen Gründen nicht der Norm entsprechen oder entsprechen wollen. Einzelpersonen, Paare oder auch Gruppen sind herzlich willkommen.

Abweichungen von der Norm bringen besondere Lebenserfahrungen mit sich. Sexuelle Orientierung und (geschlechtliche) Identität sind Lebensthemen, die wiederum einen spezifischen Lebensstil beinhalten.

Ich bin Expertin für die sich auflösenden starren Geschlechterrollen und -stereotypen und die damit notwendig werdende Ausrichtung von Identität.

 

Kommt Ihnen das bekannt vor?

Sie sind von rigiden Geschlechternormen und geschlechtsspezifischen Rollen – und Verhaltenszuweisungen genervt.
Sie denken häufiger: Das kann noch nicht alles gewesen sein.
Sie kennen Einsamkeit und Entwurzelung.
Sie sind es leid, sich falsch zu fühlen.
Sie haben sexuelle Vorlieben und Wünsche, die Sie bisher nicht leben.

 

Sie möchten:

  • Ihrem Leben eine neue Wendung geben
  • erfüllte Beziehungen (Partner_innen, Freundschaft, Arbeit, Familie) leben
  • Krisen und Lebensumbrüche bewältigen
  • neue Qualität im Auseinandersetzen und Streiten erwerben
  • befriedigende Antworten auf Diskriminierung und Ausgrenzung finden
  • queere Kultur und nonkonforme Lebensentwürfe leben

Dies ist nur eine Auswahl an Fragen und Wünschen, bei denen ich Sie unterstütze. Scheuen Sie sich nicht, auch andere schambesetzte Themen anzusprechen. Absolute Diskretion ist für mich selbstverständlich.

Queertherapie ist neben Beratung und Coaching eine Möglichkeit, diesen Fragen zu begegnen.
Ich gebe Ihnen eine fachliche Expertise, ob und welche Unterstützung für Sie hilfreich sein könnte. Sie entscheiden, was Sie wollen.

Ich verstehe mich als Störerin, Motivatorin, Geborgenheitsgeberin, Haltgeberin, Abenteuerin, Mutmacherin, Wegbereiterin… als Gegenüber mit Ecken und Kanten mit Gerechtigkeitssinn.
Mir geht es um die Sichtbarkeit von Menschen, die anders sind. Mein Anliegen ist es, Sie darin zu stärken, diese Vielfalt und Verschiedenheit zu leben.
Ich bin für die Auflösung starrer Geschlechterrollen und –stereotypen in den Köpfen und im Verhalten, um neue Möglichkeiten und Optionen im Kontakt zu erlangen. Dies lebe ich.

 

Meine beruflichen EckdatenConny Marmulla

  • Jahrgang 1970
  • Apothekenfacharbeiterin
  • Diplom-Pädagogin
  • Sozialmanagerin
  • Systemische Mediatorin in Organisationen und Unternehmen
  • Wirtschaftsmediatorin (IHK)
  • Gestalttherapeutin (IGG)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • 18 Jahre psycho-soziale Betreuung von Erwachsenen und Krisenintervention
    sowie Leitungs- und Koordinationsfunktionen
  • Ehrenamtliche Beraterin im Berliner Krisendienst

 

Na, neugierig geworden?

Weitere Informationen finden Sie auf meiner Webseite:

www.therapie-gestalt-marmulla.de

 

Bildrechte: Titelbild: pixabay, Porträt: Gerlind Klemens