Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Der öffentliche Bereich bei Meeet-Mitte

Der öffentliche Bereich bei Meeet-Mitte

am 06.10.2015 | Keine Kommentare

Meeet-Mitte_HauptraumMeeet-Mitte ist eine Loft-Fläche und damit schon von Hause aus „öffentlicher“ als die Altbaufläche in Wilmersdorf. Hier haben wir ganz bewusst einen Ort geschaffen, an dem man sich gern trifft, arbeitet, netzwerkt.

Unser großer Tisch ist ein ganz besonderes Stück! Denn der ist über 2,50m lang, superschwer und aus alten Dielen, Eisenprofilen und Rohren extra für uns gebaut worden. Hier treffen sich alle Menschen, die ein- und ausgehen. 10 Stühle laden dazu ein, sich auch auf einen Kaffee niederzulassen.

Indoor Streetart

Meeet-Mitte_MuralHinter diesem Tisch sehen Sie ein Wandgemälde, das wir von der Streetart-Malerin Alessandra Senso gemalt bekommen haben. Wir sind sehr glücklich, dass sie zwischen ihren vielen europaweiten Engagements Zeit hatte, hier bei uns zwei Tage an dem (für ihre Verhältnisse recht kleinen) Werk zu malen.

Das auffälligste Element in unserem öffentlichen Bereich ist sicher der beleuchtete Schacht. Mutige Menschen gehen einfach über die Glasplatte, vorsichtigere lieber drumherum. Der Grund für dieses Loch im Boden ist, dass unser Vor-vor-vormieter, die Humboldt-Universität, hier einen Bücheraufzug stehen hatte, der aber seit Jahren nicht mehr nutzbar war. Diesen haben wir entfernen lassen und aus dem Aufzugsschacht eine „Galerie für Kunst, die von oben betrachtet werden sollte“ gemacht.

Das erste Werk heißt „Spirit of the Elevator“ und ist vom Metallbauer und Künstler Paul Szonn aus Berlin Kreuzberg (Kontaktdetails auf Anfrage bei uns). Ein- bis zweimal im Jahr wechselt das Werk, das hier ausgestellt wird – bei Interesse melden Sie sich einfach unter hallo@meeet.de

Das leibliche Wohl

Meeet-Mitte_Hauptraum2Nicht zuletzt: Wir haben eine gut ausgestattete Küche, in der wir das Pausencatering vorbereiten und die alle die Annehmlichkeiten bereit hält, die man für ein Coaching, einen Arbeitstag am Coworkingplatz oder einen Workshop braucht:

  • Kühlschrank mit Softdrinks und Säften
  • Kaffeemaschine
  • Espresso-/Cappuccinomaschine
  • Mikrowelle
  • Snacks und Süßigkeiten
  • und vieles mehr

Und in allem gilt: Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen.