Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Die Mutter-Tochter-Beziehung heilen

Die Mutter-Tochter-Beziehung heilen

Freitag, 08.05.2015, bis Sonntag, 10.05.2015

Ein Kompaktseminar für die innere Versöhnung mit der Mutter – für Töchter –

Mutter-Tochter-Beziehungen sind oft schwierige Konstellationen. Da beklagen sich Frauen über zu wenig oder zu viel Liebe und Bemutterung, über mangelnde Anerkennung, Streitigkeiten und Missverständnisse, Zerwürfnisse oder gar abgebrochene Kontakte. Dabei sehnen sie sich doch einfach nur danach, von der Mutter geliebt und so angenommen zu werden, wie sie sind – mit ihrer eigenen Persönlichkeit und all ihren Stärken und Schwächen.

Vom Moment unserer Zeugung an ist die Mutter die wichtigste Bezugsperson und deshalb leiden wir an einer gestörten oder schwierigen Mutterbeziehung ein Leben lang. Wir machen sie bewusst oder unbewusst für die Schwierigkeiten und Probleme in unserem Leben verantwortlich. Wer ist eigentlich diese Frau, unsere Mutter? Meist tragen wir ein erstarrtes Bild von ihr in uns. Und jede Begegnung mit ihr oder jeder Gedanke an sie wird von diesem Bild überschattet.

Durch die familiensystemische Herangehensweise können Sie den roten Faden – das Muster – wahrnehmen, das über Generationen hinweg das Leben Ihrer Vormütter und Mutter sowie Ihr eigenes Leben beeinflusst hat. Die tiefenpsychologische Bearbeitung ermöglicht Ihnen, alte Blockaden und Verletzungen aufzulösen, Ihrer Mutter ganz neu zu begegnen und sich mit der „Mutter in mir“ zu versöhnen.

Wann ist das Seminar für Sie hilfreich und wertvoll?

Wenn Sie unter der Ambivalenz zu Ihrer Mutter leiden
Wenn Sie inneren Frieden und Versöhnung wünschen
Wenn Sie die Geschichte Ihrer Mutter und damit Ihr eigenes Leben besser verstehen möchten
Wenn Sie sich von alten Gefühlen lösen möchten, um authentischer zu werden

SeminarleiterinÄrztliche Psychotherapeutin

Dr. Claudia Neumann, Ärztliche Psychotherapeutin

Termine und Zeiten

Fr 08.05.2015 18:00 – 21:00
Sa 09.05.2015 09:30 – 17:00
So 10.05.2015 09:30 – 13:00

Veranstaltungsort

Meeet – Räume für Begegnungen
Konstanzer Str. 15 a
10707 Berlin

Kosten: 370,00 Euro

Ausführliche Informationen und Anmeldung unter
www. gesundheitsseminare-psychotherapie.de

 

 

Bildnachweis: