Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Meeet-Teeeser: Innovation und Design Thinking

Meeet-Teeeser: Innovation und Design Thinking

Meeet-West, Dienstag, den 27.09.2016, 18.30 Uhr:

Ein Meeet-Teeeser zum Thema Design Thinking als moderne Innovationsmethode

Design ThinkingDesign Thinking ist der prominenteste Vertreter sogenannter nutzerzentrierter Innovations-Methoden. Dabei ist nicht der technologische Fortschritt oder Forschung und Entwicklung Ausgangspunkt für Innovation, sondern die Kunden, Nutzer, Menschen und deren Bedürfnisse. Design Thinking eignet sich für große Firmen wie für Einzelunternehmen. Es lassen sich damit neue Produkte entwickeln oder auch Lösungen für die gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit finden.

 

Das passiert beim Meeet-Teaser

Sie werden einen Eindruck davon bekommen, wie Design Thinking als moderne Innovationsmethode funktioniert, Kreativitätstechniken anwenden und eine Menge Spaß haben. Und Sie nehmen neue Anregungen für die Entwicklung von neuen Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen für Ihr Unternehmen mit – und dazu noch die eine oder andere Idee für Ihre eigenen Weihnachtsaktivitäten.

Herr Obad und Herr Müller geben einen kurzen Überblick über die Methode und die dahinterliegenden Konzepte und werden dann das eine oder andere Tool ausprobieren.

Diese zweieinhalb Stunden sind ein Ausschnitt aus ihrem dreitägigen Seminar Innovations-Moderator I, bei dem sie das Innovationsmodell Design Thinking zusammen mit Kreativitätstechniken und Moderations-Skills vermitteln.

 

Ihre Trainer: Christian Obad und Jürgen Müller führen Sie durch den Abend

Christian Obad ist Evangelist für Innovationskultur. Als Gründer und Geschäftsführer der LORENZO Consulting GmbH hilft er Unternehmen und Organisationen dabei innovativer zu werden und eine neue Innovationskultur einzuführen. Nach dem Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaften und BWL in Graz und Berlin war er im seinem IT-Unternehmen viele Jahre als Geschäftsführer tätig und hat inzwischen mehr als zehn Unternehmen in unterschiedlichsten Branchen gegründet oder aufgebaut.

Die langjährige Erfahrung als Unternehmer und seine Begeisterung für Innovation teilt er jetzt mit allen, die selbst etwas unternehmen wollen: als Unternehmensberater, Trainer und Coach. Mit der LORENZO Akademie für Innovation bringt er mehr Neues Denken, Kreativität und Motivation in viele Unternehmen und Bereiche der Gesellschaft. In der gemeinnützigen Initiative Neues Lernen engagiert er sich für ein Bildungssystem, in dem jede Schülerin und jeder Schüler das eigenen Potenzial entfalten kann,  unterstützt er Schulen bei der Veränderung und Erneuerung.

 

 

Jürgen Müller ist Gründer und Geschäftsführer der LORENZO Consulting GmbH. Er blickt auf 20 Jahre Managementerfahrung in Großkonzernen, im Mittelstand und in eigenen Unternehmen zurück. Er hat Großprojekte geleitet, Vertriebsstrukturen geformt und als zertifizierter Kommunikationstrainer und Coach Unternehmen verändert. Einzelne mit ihren individuellen Stärken für das Zusammenspiel in erfolgreichen Teams zu begeistern ist seine große Leidenschaft.

In der gemeinnützigen Initiative Neues Lernen e.V. engagiert er sich sich für ein Bildungssystem einsetzt, in dem jede Schülerin und jeder Schüler das eigenen Potenzial entfalten kann,  und unterstützt Schulen bei dieser Veränderung und Erneuerung.

 

 

Termin:

Dienstag, 27.9.2016, 18:00 Uhr

Ablauf:

18:00 Uhr: Ankommen, ein kleiner Imbiss ist für Sie vorbereitet

18:30 Uhr: Beginn des Workshops

20:30 Uhr: Ende des Workshops, Networking

21:00 Uhr: Abschluss der Veranstaltung

Kosten:

15€ (inkl. Mwst.). Bitte bezahlen Sie bar am Abend

Melden Sie sich jetzt an!

Verbindliche Anmeldungen bitte an hallo@meeet.de oder unter 030/91 56 66 05

 

 

Bilder: Titelbild Public Domain (cc0) von szjeno09190 via Pixabay. Portraits und Foto des Workshops verwendet mit freundlicher Genehmigung von Christian Obad und Jürgen Müller