Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Wer bin ich? Persönlichkeitsmodelle.

Wer bin ich? Persönlichkeitsmodelle.

4.4.2014 – Der Meeet Salon zu Persönlichkeitsmodellen.

„Manchmal bin ich ein bisschen aufbrausend, manchmal eher schüchtern. Und an anderen Tagen bin ich so konzentriert, dass man mit mir kaum ein Wort reden kann.“ Jeder Mensch kennt wahrscheinlich diese Wandlungen nach Tagesform. Und doch gibt es auch bei jedem bestimmte Grundmuster, die immer wieder auftauchen.

Bei diesem Salon werden wir uns drei verschiedene Modelle ansehen, welche die Grundstrukturen von Menschen zu erklären versuchen. Alle drei wollen uns Hinweise darauf geben, wo unsere Stärken und unsere Fallen liegen, in die wir immer wieder hineinstolpern. Diese zu kennen ist wichtig für das Berufs- und Privatleben, aber mehr noch, wenn wir Teams zusammenstellen und managen.

Annelie Michael

Annelie Michael

Annelie Michael wird uns über den Ansatz der Reiss-Profile berichten, einem Diagnoseinstrument für menschliche Motivation, das mittels Tests Ursachen menschlichen Handelns und die wesentlichen, unveränderlichen Aspekte menschlichen Handelns ergründet. Sie ist Coach, Trainerin, Geschäftsführerin von Visionary Coaching  und Reiss-Profile Master. Annelie Michael wird über die Idee der 16 Lebensmotive sprechen und auf die Möglichkeiten des Einsatzes im Coaching eingehen.

Beate Keydel

Beate Keydel

Im Anschluss wird uns Beate Keydel, Coach und Trainerin das 4D-System von Dr. Charles Pellerin vorstellen, eine Methode zur Verbesserung der Performance und der Kommunikation in Teams. Getestet wurde diese Methode in mehr als 1000 Teams bei der NASA und findet mittlerweile weltweit Anwendung. Dieser Methode nach können nur dann erhebliche Kommunikationsverbesserungen erreicht werden, wenn durch Assessments Klarheit über die (Kommunikations-) Strukturen der Teammitglieder herrscht. Erst dann wird sinnvollerweise mit Training und Coaching an den erkannten Themen gearbeitet.

Ein Teil von 4D-Sytems ist der Test um die „Ursprüngliche Persönlichkeit“ herauszufinden. Nach einer kurzen Einführung werden wir an diesem Abend den Test zusammen durchführen und im Anschluss diskutieren.

Sabine Altfeld

Sabine Altfeld

Und zum Abschluss stellt Sabine Altfeld, Gründerin von Vitalita Berlin das Human-Design-System vor, eine Methode die durch eine Kombination wissenschaftlich belegter und esoterischer Modelle die Grundstrukturen von Menschen erklären möchte. Das 1987 in Kanada entwickelte Erklärungsmodell verknüpft traditionelle Deutungsmethoden wie Astrologie, Kabbalistik, I-Ging mit Erkenntnissen der Gen und Quantenforschung. Über die Geburtsdaten eines Menschen können seine Stärken, Schwächen und Lebensaufgaben mit einer Präzision erfasst werden, die in ihrer Deutlichkeit bisher einmalig sind.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend und darauf, mit Ihnen im Anschluss noch weiterzudiskutieren.

Einlass um 18:30Uhr, der Salon beginnt um 19:00Uhr.

Eintritt: 5€, Tickets an der Abendkasse oder bei Eventbrite