Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Neuanfang: Alles neu macht der Mai!

Neuanfang: Alles neu macht der Mai!

Freitag, 9.5.2014, 19:00 Uhr.

Der Frühling bringt uns in einen Modus des Aufbruchs! Nicht nur die Natur erfindet sich neu, auch viele Menschen lassen sich vom Neuanfang der Natur anstecken und wagen ihren Neuaufbruch. Let’s go!

Neuanfang!

Aber wohin? Welches sind meine ersten Schritte, welche Richtung schlage ich ein, welches sind meine Nah- und Fern-Ziele? Wie funktioniert innere Motivation denn überhaupt und wie unterscheidet sie sich von dem Strohfeuer der „guten Vorsätze“ am Jahresanfang? In diesem Salon wollen wir erkunden, welche methodischen Ansätze helfen, dass wir berufliche oder private Ziele klar benennen und Neuanfänge besser angehen können. Zwei sehr kompetente Beitragende haben dieses Mal zugesagt:

Daniela Wilke, Motivationstraining

Daniela Wilke

Daniela Wilke ist Coach, Beraterin und Motivationstrainerin. Sie arbeitet seit einiger Zeit intensiv mit Menschen, denen die Motivation zur eigenen Lebensgestaltung, zu Veränderung oder Neuanfang durch unterschiedliche Umstände abhanden gekommen ist. In ihren Trainings erkundet sie mit diesen die Unterschiede zwischen innerer und äußerer Motivation, identifiziert Widerstände und Belohnungssysteme und kennt viele „Neuanfänge“. Daniela Wilke wird in ihrem Vortrag:

Auf zu neuen Ufern: Vom Zusammenhang zwischen Begeisterung, Wertschätzung und Zielerreichung.

von diesen Erfahrungen berichten.

Gunnar Garbe - Neuänfänge

Dr. Gunnar Garbe

Dr. Gunnar Garbe arbeitet seit knapp zehn Jahren als selbständiger Führungstrainer und Coach. Er war Radiojournalist, Startup-Gründer und Strategieberater bei der Boston Consulting Group – und hat sich selbst immer wieder neu erfunden – zuletzt als Leiter von „Heldenreisen“ für den gemeinnützigen Verein Irgendwie Anders e.V.  Daneben engagiert er sich regelmäßig als Wahlbeobachter für die EU und die OSZE in Zentralasien, Osteuropa und Südamerika.

Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, zwei ihm sehr wichtige Dinge miteinander zu verbinden und in die Businesswelt einzuführen: Die praktische Anwendung „harter“ neuer motivationspsychologischer und neurobiologischer Erkenntnisse im Unternehmensalltag einerseits – und eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung von Führungskräften mit gestalttherapeutischen und sogar spirituellen Elementen auf der anderen Seite.

Gunnar Garbe wird mit uns über den Neuanfang:

Ein neues Kapitel aufschlagen: Vom Aufbruch ins Abenteuer des eigenen Lebens

Dabei wird er insbesondere die „Heldenreise“ als archetypisches Grundmuster für Persönlichkeitsentwicklung beleuchten.

Wie immer: Wir öffnen die Türen um 18:30, der Salon beginnt um 19:00 Uhr
Tickets an der Abendkasse oder bei Eventbrite
Eintritt: 5€

 

Bild (oben): Vera Kratochvil – Public Domain CC0