Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Marketing für Gesundheitsexperten

Marketing für Gesundheitsexperten

Samstag, 30.9.17, 9:00-17:00 Uhr

Der Marketing Power Tag

Die eigene Website selbst aktualisieren können, das eigene Angebot kundenorientierter formulieren, den Leser fesselnde Inhalte liefern oder die Chancen von Facebook & Co für sich nutzen – beim Thema „Selbstvermarktung“ zeigt sich bei vielen Selbstständigen schnell ein merkliches Unbehagen. Als größter Bremsklotz wird dabei gerne das Argument „keine Zeit“ angeführt: sowohl fürs konzeptionelle Vordenken wie auch für den „technischen“ Umgang bei der Pflege der eigenen Website. So werden Marketingaktionen dann auch oft nur „nebenbei“ erledigt – ohne sich Gedanken über eine nachhaltige Strategie gemacht und diese in ein langfristiges Marketingkonzept eingebunden zu haben.

Selbstvermarktung macht Spaß

Selbstvermarktung kann aber jede Menge Spaß machen – so das Credo des Marketingberaters Andreas Paersch, der am Samstag, 30. September gemeinsam seiner Frau, der Journalistin Emily Paersch, einen Tagesworkshop im Hause der meeet AG, Konstanzerstraße 15A in 10707 Berlin-Wilmersdorf hält. In diesem Kompaktkurs für Selbstständige erfährt der Teilnehmer, wie man „mit dem Blick durch die Kundenbrille“ seine eigenen Stärken wesentlich überzeugender kommunizieren kann und welche Maßnahmen hierzu einfach und schnell anzuwenden sind.

Ihr Trainer an diesem Powertag: Andreas Paersch

Andreas Paersch, Spezialist für Selbstvermarktung

Andreas Paersch unterstützt Selbstständige der heilenden Berufen (Heilpraktiker, Homöopathen, Ernährungsberater,..) dabei, eine nachhaltige und erfolgreiche Kunden-Kommunikation aufzubauen.

Marketing ist seit 2003 sein Steckenpferd – zuerst als Marketing-Verantwortlicher einer Frankfurter IT-Beratungsgesellschaft, seit 2015 als selbständiger Berater mit den Schwerpunkten Online-Marketing & Social Media Marketing. Er ist Dipl. Betriebswirt.

Daneben ist Andreas Paersch Gründer & Herausgeber der Online-Plattform „Netzwerk Grünkraft“. Hier erhalten selbstständige Gesundheitsexperten u.a. die Möglichkeit der Präsentation eigener Firmenportraits sowie die Gelegenheit, eigene Fachartikel zu veröffentlichen.

Mehr über Andreas Paersch unter www.paersch.com

Zentrale Tipps und einfach anzuwendende Empfehlungen zur kraftvollen Selbstvermarktung.

Im Fokus steht dabei immer die Optimierung der eigenen Website, die heute zentraler „Dreh- und Angelpunkt“ in der Kundenkommunikation ist. Dabei sollte sie auch so konzipiert sein, dass aus Besuchern der Website Kunden werden. Auch muss (!) sie heute über Smartphones & Co einfach bedienbar sein, da die mobile Anwendung des Internets immer mehr im Alltag der Kunden angekommen ist.

Ebenso geht es im Workshop um die Chancen für Selbstständige bei der Nutzung sozialer Medien: Ein Kanal, der gerade von vielen Selbstständigen immer noch „mit angezogener Handbremse“ genutzt wird. Zusätzlicher Input kommt von Emily Paersch mit umfangreichen Hinweisen für eine erfolgreiche Pressearbeit sowie mit Tipps zu einem kundenfreundlichen Layoutaufbau (Bildsprache, Seitenaufbau, Überschriften, Farbwelten, Optische Linien,u.v.m.) des eigenen Internetauftritts.

Die Journalistin Emily Paersch und der Marketingexperte Andreas Paersch liefern für Selbstständige und Einzelunternehmer in ihrem 8-stündigen Power-Seminar eine Fülle von Inspirationen für ihre systematische und bewusste Selbstvermarktung.

Mehr Informationen bei Eventbrite und unter berlin.powertagmarketing.de

Zeit:

Samstag, 30.9.2017, 9:00 bis 17:00 Uhr

Ort:

Meeet-West, Konstanzer Str. 15a, Berlin Wilmersdorf

Kosten: Logo vom Selbstvermarktung Experten Andreas Peasch

225€ inkl. Mwst.

 

 

Fotos: Titelbild © ra2studio/Shutterstock.com; Portrait:  Sabine Winnemuth, Berlin