Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Impulsgeber!

Meeet West: Montag, 14.3.2016, 18:00 Uhr / 20:00 Uhr
Speedcoaching Geschwindigkeit

Der Speedcoaching Abend für Jedermann

Professionelle Coaches und Beratern geben in 15 Minuten wichtige Impulse zu Ihren Fragen

Neue Perspektiven kommen oft nicht von allein. Fragen Sie sich manchmal: „Warum lauf ich immer in die gleichen Beziehungfallen?“oder „Was kann ich tun, um die Person zu finden, die zu mir passt?“ Und kein Ratgeberbuch, Ihre Freunde oder Ihr eigenes Grübeln bringen Sie weiter? Dann ist es vielleicht der Moment, einen Abend lang die Profis zu nutzen.

Impulsgeber ist ein Speedcoaching – immer zu einem Thema. Sie investieren einen Abend und bekommen dreimal 15 Minuten intensives 1-zu-1-Coaching von Top-Spezialisten. So lernen Sie drei Sichtweisen, drei Impulse, drei Fragestellungen kennen, die Sie vielleicht genau den einen Schritt weiterbringen.

KaffeeDer Nebel lichtet sich, neue Perspektiven öffnen sich.

Der Speedcoaching Abend „Impulsgeber“ findet im Coaching- und Workshophaus Meeet in Berlin-Wilmersdorf statt. Der Abend beginnt (nach Wahl) um 18:00 oder um 20:00 Uhr mit einem Impulsvortrag vom „Beziehungspapst“ Rolf Möller. Danach geht’s in Ihre Speedcoaching Session: 15 Minuten intensiv. 5 Minuten Pause, nächste Session. Nach der dritten Session gibt es noch Gelegenheit, das Gehörte ausklingen zu lassen, einen Wein zu trinken oder das Gespräch mit einem der Coaches oder anderen Anwesenden fortzusetzen.

Tickets:

Ein Einzelticket kostet 75€ , mit Frühbucher-Rabatt bis zum 20.2.2016 65€ (inkl. Mwst.)

Buchen Sie jetzt gleich Ihr Ticket (auch als Geschenkgutschein erhältlich), bei dieser Veranstaltung sind nur 10 Plätze verfügbar.

Welche Coaches?

Alle teilnehmenden Coaches sind erfahrene Berater in ihrem Feld und haben langjährige Erfahrungen aus Coaching und Beratung. Jeder einzelne hat eine Coachingausbildung absolviert, die entweder von einer der drei großen deutschen Coachingverbände (DCV, dvct, DBVC ) oder den intenationalen Verbänden ECA oder ICF anerkannt ist (oder eine vergleichbare Anforderung hatte). Sie könne bei Ihrer Anmeldung Ihre Präferenz für einen oder zwei Coaches angeben, allerdings können wir – auch wenn wir es versuchen – nicht garantieren, dass es genau diese Coaches werden, mit denen Sie 15 Minuten verbringen.

Hier sehen Sie die Coaches, die am 14.3. teilnehmen: