Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Stadtspuren

Stadtspuren

Meeet-West, Oktober bis November 2016:

Kunst von Dominique Kleiner in Meeet-West.

Meeet wird zum zweiten Mal zu einer temporären Galerie! Wir freuen uns, im Oktober und November Bilder der Berliner Künstlerin Dominique Kleiner präsentieren zu können!

„Stadtspuren“ heißt die Serie von Arbeiten, die Meeet präsentieren wird. In diesen „Mixed Material“ Arbeiten hat die Künstlerin individuelle Berliner Momentaufnahmen in Collagen festgehalten. Dabei fügt sie unterschiedliche Elemente mit Bezug zu Berlin harmonisch zusammen- es formt sich aus historischen Fotos, gemalter Architektur und diversen Materialien eines speziellen Gebiets, ein künstlerisches Relief.

Als Beispiel das Kunstwerk „Rosa- Luxemburg-Platz“

Dominique Kleiner sagt: „Ich fertige eine Frottage (Abdruck) von der erhabenen Metallschrift im Asphalt der Sätze von Rosa Luxemburg am gleichnamigen Platz, ich binde Architektur in einer Drucktechnik ein- die Kulturbrauerei  – und ich gestalte Abdrücke von Blättern aus der Schönhauser Allee. Ein weiteres Collageelement bildet ein verwittertes Plakat von einer Berliner Wand.“

Default Document Subject

Im Fokus der Arbeiten von Dominique Kleiner stehen dabei die räumlichen Gegebenheiten wie Architektur, Natur und gesellschaftliche Faktoren genauso wie die unterschiedlichen Materialien und Spuren, welche diese hinterlassen. Auf abstrahierte Weise erfolgt damit eine Auseinandersetzung mit einer speziellen Region.

Dominique Kleiners Werke „leben“, jedes Einzelne erzählt eine individuelle Geschichte. Jedes Bild ist somit ein Unikat, die spezielle Idee und Technik sind einzigartig.

Dominique Kleiner
dominique_kleiner_400

  • 1979 in Berlin geboren
  • 1998 Abitur Leistungskurs Kunst, Berlin
  • 2003 Diplom Sozialpädagogik/- arbeit, Alice- Salomon- Fachhochschule Berlin
  • 2003-2010 Projektarbeit: Initiieren und Leiten von Kunstwerkstätten in Berlin und Hamburg für geistig behinderte und psychisch erkrankte Menschen
  • 2006 kleiner Exkurs: Kunsttherapie- berufsbegleitendes Studium an der Kunsthochschule Berlin Weißensee
  • 2010 Zertifikat Illustrationsdesign, Bildkunst Akademie Hamburg seit 2010 freie Tätigkeit: Auftragsmalerei und Designprojekte
  • 2012 Praktikum Werbeagentur iideenreich, Berlin
  • seit 02/2015 Selbstständigkeit als Künstlerin und Illustrationsdesignerin „Illugräfin“

seit 2014 Ausstellungen; eine Auswahl:

  • 12/2015 Kunstadvent im Rathaus Friedrichshagen, Malerei & Collagen
  • 12/2015 Biowirtschaft in der Prenzlauer Allee 183, großformatige Malerei
  • 03/2016 Sprachsalon Neukölln, Lebensbilder, Illustrationen, Collagen
  • 06/2016 Offene Ateliers, Berlin- Friedrichshagen, Stadtspuren – Collagen, Malerei und Fotografie
  • 07/2016 OpenAir Gallery, Oberbaumbrücke Berlin, Malerei, Siebdrucke
  • 09/2016 Waldkapelle Hessenwinkel, Ausstellung „Auf dem Weg“, Stadtspurenbilder: Collage, Malerei

Ich experiementierte bereits im Kindesalter mit Holz. Das kreative Schaffen ist zugleich meine Berufung und meine Passion. In meinen Kunstwerken stelle ich oft auf abstrahierte Weise Erlebnisse und Begegnungen mit Natur und Architektur dar. Meine favorisierte Technik ist die Collage unter Verwendung diverser Materialien, wobei mich das Zusammenspiel von unterschiedlichen Strukturen und Techniken am meisten fasziniert. Häufig wirken meine Werke wie Traumwelten, in denen man in der dargestellten Verstrickung, surreale Elemente entdeckt. Die Leidenschaft zur Kunst ist mein Sinn des Lebens!

Kontakt:
Dominique Kleiner
Hohenberger Steig 7
12589 Berlin
mob 0176-62110718
dominiquekleiner@hotmail.com

dominiquekleiner.blogspot.de
illugraefin.blogspot.de
www.illugraefin.de

Besucht mich auch auf Facebook, Pinterest oder Instagram.

 

Bildnachweis: Alle Bilder und Foto: © Dominique Kleiner