Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Weihnachtsstress vermeiden – So kommst du tiefenentspannt durch die Feiertage

Weihnachtsstress vermeiden – So kommst du tiefenentspannt durch die Feiertage

Sonntag, 07.12.2014, 13:00 Uhr:

Ein Adventsworkshop mit Methoden aus Hypnose, Grinberg und Gewaltfreier Kommunikation

Weihnachten – eine Zeit der Besinnung und der Achtsamkeit. Wie schaffe ich es, zwischen Geschenke kaufen, Plätzchen backen und Weihnachts­karten verschicken ganz bei mir zu bleiben? Wie kann ich dieses Bewusstsein in meinen Alltag und in die Feiertage bringen und den üblichen Weihnachtsstress vermeiden?

An einem entspannenden und inspirierenden Nachmittag erforschen wir gemeinsam, wie du bewusst und kraftvoll durch die Weihnachtszeit kommst. Wir arbeiten mit drei ineinander­ greifenden Methoden, die sich gegenseitig verstärken können oder aus denen du für dich wählen kannst.

3 Coaches helfen dir, den üblichen Weihnachtsstress zu vermeiden:

 

Maren Kus

Relaxed durch die Feiertage

Maren unterstützt dich mit der Selbsthypnose-Technik dabei, dich auf der Ebene deines Unterbewusstseins zu entspannen.

Maren ist Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Trainerin. Seit 2012 führt sie zusammen mit ihrer Partnerin das Unternehmen MK-Impulse.

Ausgestattet mit einem vielfältigen Werkzeugkoffer, gefüllt mit Hypnose, wingwave, systemischem Coaching, Mediation und Aufstellungsarbeit begleitet sie ihre Klienten auf den spannenden Wegen, die das Leben mit sich bringt.

Svenia Sauer
Weihnachtsstress kann man vermeiden

 

Svenia ermöglicht es dir, mit der Grinberg-Methode im Moment und in deinem Körper anzukommen.

Svenia ist Praktikerin der Grinberg Methode Level I, Heilpraktikerin und Massagetherapeutin.

„Ein Körper spiegelt das Leben in einem wundervollen und faszinierenden Mikrokosmos, den ich nicht müde werde zu erforschen und der mich immer wieder überrascht.“

Linda Heberling

Ohne Stress durch die Feiertage

Linda zeigt dir mit der Haltung der Gewaltfreien Kommuni­ka­t­ion, wie du wertschätzend und empathisch mit deinem Umfeld kommunizieren kannst.

Linda studierte Kulturwissenschaften und Nonprofit-Management und hat sich im Rahmen eines Jahrestrainings intensiv mit der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation nach M. B. Rosenberg auseinandergesetzt.

An der GfK begeistert sie, dass es eine umfassende Haltung ist, die Bewegung in jahrelang eingeübte Verhaltensmuster bringen kann, und dazu anregt, sich selbst und seine innersten Beweggründe zu erforschen und somit langfristig zu mehr innerer Ruhe und Annahme führt.

 

Klingt das interessant für dich?

Dann freuen wir uns über deine verbindliche Anmeldung für den Adventsworkshop!

 

Termin: Sonntag, 07.12.2014, 13:00 – 17:00 Uhr

Teilnahmebeitrag: 20 € Barzahlung vor Ort

 

Anmeldungen bitte bis Freitag, den 28.11.2014 per Mail an: bewusst.anmelden@gmail.com

 

Wir freuen uns auf dich!

Svenia Sauer, Maren Kus und Linda Heberling

 

 

 

 

 

Bildnachweis: Titelbild: Pixabay / Portraits: privat – zur Veröffentlichung freigegeben