Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Veranstaltungen

Salz in der Suppe

Salz in der Suppe

am 01.01.2018

Meeet-West, Mittwoch, 26.09.2018, 12:00 Uhr Netzwerk-Mittagstisch mit Mehrwert Herzlich willkommen zum nächsten Netzwerk-Event bei Meeet am Mittagstisch. Ab 12:00 Uhr gibt es bei uns: Suppe, Networking und einen interessanten 10 minütigen Kurzimpuls. Hier treffen Sie Trainer, Coaches, Personaler, Organisationsspezialisten, Consultants, Solounternehmer und viele Menschen, die an Netzwerken, Entwicklung und an Meeet interessiert sind. Wir besorgen die Suppe, Sie bringen Interesse an anderen Menschen, ein offenes Ohr für unseren Impulsvortrag und eine Handvoll Visitenkarten mit. Und schon geht es los: Dieses Mal: Der 10-Minuten-Impuls Machen wir mal ein paar mehr Fehler! Fehler machen ist in Deutschland alles andere als eine Tugend: Ganz im Gegenteil! Wir werden ab dem ersten Schultag mit rotem Stift auf jeden Fehler aufmerksam gemacht, Fehler kosten im Arbeitsleben viel Geld (und manchmal die Karriere), und selbst in Beziehungen sind Fehler bei der richtigen Wortwahl, den richtigen Blumen oder dem richtigen Moment für den Heiratsantrag oft fatal. Doch hören wir nicht ständig – insbesondere in der hippen Startup-Welt: „Macht Fehler!“, „Riskiert etwas!“ und „Fail fast, fail often“? Wie passt das zu unserem „normalen“ Leben, normalen Jobs und Beziehungen? Darüber möchten wir am Mittwoch, 22.8. (nach unserer Salz-in-der-Suppe-Sommerpause) beim Lunch mit euch sprechen. Der Impulsgeber: Frank Spandl Frank Spandl, Gründer von Meeet, war lange Jahre ein Fehlervermeider erster Güte. Als Architekt und Projektsteuerer war er besonders daran interessiert, dass mit dem Haus passiert, nichts zu teuer und alles rechtzeitig fertig wird. Doch in den letzten Jahren hat er zunehmend gelernt, wie Fehler, Ungenauigkeiten und Zufälle oft die „Würze“ in seinen Alltag bringen.          Der Ablauf unseres Networking Lunchs: 12:00 Uhr: Ankommen, netzwerken, reden 12:15 Uhr: Die Suppe wird serviert 12:30 Uhr: Kurze Vorstellungsrunde der Anwesenden 12:50 Uhr: Der 10 Minuten Impulsvortrag 13:00 Uhr: Netzwerken 14:00 Uhr: Ende des Mittwoch-Lunches Kosten: Ein freiwilliger Beitrag für Suppe, Getränke und das Drumherum wird gern in der bereitstehende Box entgegengenommen – geben Sie, was Ihnen die Veranstaltung wert war. Die meisten unserer Gäste geben 10€. Anmeldung: Einfach vorbeikommen und mit lunchen sowie heiter mitdiskutieren. Wenn wir uns schon vorher auf Sie freuen dürfen, sagen Sie uns gerne via Mail bescheid: hallo@meeet.de . Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kommen. Interessieren Sie sich für die kommenden Veranstaltungen (oder möchten Sie selbst einmal einen Beitrag leisten)? Dann informieren Sie...

Mehr
Core Elements Of Teamwork In Action

Core Elements Of Teamwork In Action

am 01.01.2018

Meeet-Mitte, Wednesday, 26th of  September 2018, 6:30 PM Good Teamwork is like the holy grail: Everyone wants it, everyone looks for it, nobody has it. And if they do, it doesn’t last forever. Good teamwork does not have to do with structure, with feedback, or hierarchies… Sure, all those aspects matter, but they are additional to what’s already there. In other words: if you don’t have a solid basis, the rest will have little to no effect – a weak person with a strong tool is still a weak person at the core. And similarly, a weak team will remain one, regardless of what you throw at it, at its core. So WHAT IS THERE at the core of good teamwork? In a word: people. Strong individuals that trust each other, build on each other’s strong points and want to stick up for one another, regardless of the external context. THAT’s the holy grail. And after this workshop, you won’t have the holy grail – but you will have the map to find it. You will walk out of this workshop knowing what the right conditions are for a team to improve at its core and build from that point onwards. You will recognize what dysfunctions – if any – your team has and you will know instinctively how to intervene. And because talking only gets us this far – we will be practicing good teamwork from the start, and give you a comparison tool to keep and use whenever needed. The Trainer: Edoardo Binda Zane Edoardo Binda Zane is a communication and leadership trainer working with Improvised Theatre and Management Practices.  He is the speakers‘ trainers for TEDxKreuzberg and has developed a parallel career in 7-figure EU project management and improvisational theatre, performing internationally and studying with several top-level schools (UCB, David Razowsky, ComedySportz). He exploits contact points between these realities and uses them to transfer skills between them. He is the author of two books: “Effective Decision-Making: how to make better decisions under uncertainty and pressure” “Writing Proposals: A Handbook of What Makes Your Project Right For Funding”          Date:  Friday the 28th of September 2018, doors open at  6:30 PM  . Evening ends at 8:30...

Mehr
Get Together

Get Together

am 01.01.2018

Meeet-West, Donnerstag, 27.09.2018, 19:00 Uhr: Endlich eine glückliche Beziehung – zu sich selbst und zu anderen Sie begegnen immer wieder Menschen, die für Sie die falschen Partner oder Freunde sind? Sie sind allein, obwohl Sie sich sehnlichst eine glückliche Liebesbeziehung wünschen? Das Zusammenleben mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin ist im Laufe der Zeit mehr oder weniger alltäglich, freudloser oder frustrierender geworden? Befreien Sie sich von der Vorstellung, es müsse in Ihrem Leben neben den schönen Stunden auch Leid, Kummer, Sorgen, Verärgerung und andere unangenehme emotionale Zustände geben. Wagen Sie es, sich gefahrlos in eine Partnerschaft einzulassen, trotz unguter Erfahrungen. Es gibt keine falschen Partner, allenfalls eine falsche Partnerwahl. Davor schützt Sie jedoch Bewusstheit. Leben Sie in einer glücklichen Partnerschaft, selbst wenn Sie dafür keine Vorbilder haben oder Ihre Beziehung gerade zu misslingen droht.Dieses Mal: Unsichtbar! ‚Hilfe, ich bin unsichtbar’ Wie Sie in jedem Alter sichtbar sind und – definitiv Veränderungen in Ihrem Leben und in Ihrer Partnerschaft bewirken können. Machen Sie positive Veränderungen möglich Nehmen Sie teil am “Get together – Endlich eine glückliche Beziehung” – jeden letzten Donnerstagabend des Monats in den Räumen von Meeet. Gönnen Sie sich einmal im Monat einen Abend mit Doris Purol-Mair, einer erfahrenen und reifen Therapeutin und Coach www.doris-purol-mair.de. An jedem dieser Abende erleben Sie Einsichten, die Sie freier, glücklicher und zufriedener mit sich selbst, mit Ihrem Leben und mit Ihrer Partnerschaft machen. Sie haben ein Lebensrecht darauf, glücklich und zufrieden zu sein. Packen Sie es an – in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Sie sind herzlich willkommen. Der Zusatzservice für Sie: Jede-r Teilnehmer-in erhält eine schriftliche Zusammenfassung vom Themeninhalt des jeweiligen Abends, damit ihm wertvolle Hinweise erhalten bleiben und er sie in Ruhe Zuhause reflektieren kann. Selbstverständlich können Sie die Abende einzeln und im jeweiligen Monat buchen. Termine: jeweils der letzte Donnerstag im Monat im Januar – Februar – April – Mai – Juni –September – November 2018. Der nächste Termin ist am 27. September 2018 von 19:00 bis 22:00 Uhr   Ort: Meeet-West, Konstanzer Straße 15a, 10707 Berlin Ihre lohnende Investition: 35 € pro Person und Abend (bitte passend mitbringen. Danke) Anmeldung: bitte jeweils bis spätestens Montag vor Beginn unserer Veranstaltung, dieses Mal also Montag, den 21. Mai 2018, per Mail Absagen können...

Mehr
Redefreude-MasterClass

Redefreude-MasterClass

am 01.01.2018

Meeet-Mitte, Samstag, 6.10.2018, 9:00 – 17 Uhr Redefreude-MasterClass Das neue Weiterbildungsformat von Barbara Bosch für alle, die noch entspannter mit ihren Präsentationen überzeugen wollen. Ab Oktober geht es los. Innerhalb von 8 Wochen Präsentationsspaß verbessern wir gemeinsam in der Kleingruppe unsere Präsentations-Skills. Sie vermeiden jede Gelegenheit, vor Publikum zu sprechen? Lähmende Angst macht sich breit und Sie würden den Termin am liebsten dem nächstbesten Kollegen zuschieben? Dann buchen Sie die Redefreude-MasterClass und erleben Sie Ihren persönlichen „Redefreude-Moment“. Erarbeiten Sie sich neue Tools, um Ihren Präsentationsstil zu perfektionieren – so lassen Sie Unsicherheiten erfolgreich hinter sich. Gönnen Sie sich positives Feedback in einer kleinen, intensiven Gruppe von Business Professionals und finden Sie heraus, wie Sie persönliche Stärken geschickt nutzen können, um mit Ihrem Auftritt zu überzeugen. Beim Kick-Off in Berlin legen wir die Redefreude-Grundsteine: Unterstützt durch Ihre Mitstreiter/innen lernen Sie z.B. Ihre Stärken als Redner/in einzusetzen Lampenfieber, Herzrasen und zitternde Knie in den Griff zu bekommen strukturiert zu präsentieren Freuen Sie sich u.a. auf  Ihren ersten PowerPitch positives Feedback Erste-Hilfe-Tools für jede Situation …und dazu gibt es leckeres und gesundes Catering in angenehmer Atmosphäre!   Ihre Moderatorin Barbara Bosch   Als Trainerin und Coach arbeite ich mit dem ganzen Menschen, individuell und persönlich. Ich begleite meine Kunden auf dem Weg zu ihren selbstgesteckten Zielen und passe meine Inhalte flexibel an Lerngeschwindigkeit und Lerntyp meines Gegenübers an – mit Spaß lernt es sich schließlich doppelt gut. Gemeinsam erzielen wir so Erfolge, die bleiben. Ich bin begeisterte Rednerin, Erfolgstrainerin und Moderatorin und helfe Menschen dabei, ohne lähmende Angst auf die Bühne zu gehen, um ihr inter/nationales Publikum von sich und ihren Ideen zu überzeugen – und dabei Spaß zu haben. Auszeichnungen: Jurymitglied bei der Pitchveranstaltung von IHK Berlin und BPW » Vizemeisterin im Stegreifreden beim Digtalk Berlin Gewinnerin des Redewettbewerbs der Berliner Redekünstler   JETZT die Redefreude-MasterClass buchen    Hol dir Redefreude-Tipps im Redefreude-Blog   Datum:  Samstag, 6.Oktober 2018, 9:00 – 17 Uhr Standort: Meeet-Mitte, Chausseestr. 86, 10115 Berlin Mitte Website: http://www.redefreude.com/ Kontakt: Barbara Bosch Training – Moderation – Speaking http://barbarabosch.com https://speakerinnen.org/de/profiles/barbara-bosch +49-177-8376159       Photos used with permission from Barbara...

Mehr
Morning-Impro Workshop

Morning-Impro Workshop

am 01.01.2018

Meeet-West, Montag, 08.10.2018, 10:00 Uhr Ein Montag-Morgen-Impro-Workshop für alle, die mit guter Laune in die Woche starten wollen Wer möchte nicht mutig, erfrischt und bester Laune in die Woche gehen? Wie wäre es mit 2 Stunden Improtheater-Übungen am Montag Morgen – alle zwei Wochen? Hier ist ein Impro-Workshop für Menschen, die Lust dazu haben, Grundlagen des Improvisationstheaters, Szenen, Spiele, Strukturen in einer lockeren Atmosphäre kennenzulernen und zu üben. Dabei wird es Einzel- und Partnerübungen für den Körper, den Intellekt und viel für Emotionen geben. Quasi der Emotions-Frühsport für den ganzen Menschen. Wir wollen / werden Spaß haben, Spaß machen, beleben und die Kreativität freisetzen! Dabei dient der Workshop zunächst nur sich selbst und ist nicht als Aufführungs- und Auftrittsprojekt gedacht. Die Teilnehmer erleben, wie Impro-Theater funktioniert. Das Auftreten wird trainiert, Körper, Stimme, Geist kommen in Schwung. Nebenher entsteht hier ein wunderbares Netzwerk mit anderen interessanten Menschen.   Das Thema diese Woche: Impro ohne Worte „Wir verstehen uns auch ohne Worte.“ – Das gilt nicht nur für’s Leben, sondern auch im Improvisationstheater. Oft ist gerade das, was nicht gesagt wird, am spannendsten. Können wir also auch einfach Szenen ohne Worte spielen? Na klar! An diesem Impromorgen werden wir keine großen Reden schwingen, sondern wortlos improvisieren. Und wer sagt denn, dass wir deshalb still sein müssen? Geräusche sind ja keine Worte …   Diese Mal mit Sarah Bansemer.    Für wen ist dieser Impro-Theater Workshop geeignet? Vorerfahrungen im Improtheater (oder von der Bühne) sind nicht nötig, aber auch kein Hindernis. Dieser Workshop richtet sich an Neulinge, Hobby – Spieler, Wiedereinsteiger, alle Interessierten! Insbesondere Trainer, Coaches, Berater und Therapeuten werden sich hier begegnen – aber nicht nur solche. Viele der Übungen lassen sich auch in eigene Trainings einbauen. Die Leitung teilen sich Improvisations-Trainerin Claudia Hoppe und Theaterpädagogin Sarah Bansemer   Termin und Rahmen Wann treffen wir uns? Wir wollen alle zwei Wochen montags von 10:00 – 12:00 Uhr miteinander spielen. Dabei gibt’s ab 9:30 Uhr einen Kaffee, pünktlich um 10:00 Uhr fangen wir an. Ort: Meeet West, Konstanzer Str. 15a, 10707 Berlin Kosten Die Teilnehmer zahlen für Raum, Kaffee und Trainer einen freiwilligen Betrag zwischen 14 und 20 Euro in eine bereitstehende Kasse. Anmeldung Bitte melden Sie sich bis 3 Tage vor dem jeweiligen Montag Morgen...

Mehr
Posten, posten, posten!

Posten, posten, posten!

am 01.01.2018

Meeet-Mitte, Mittwoch, 10.10.2018, 19:00-21:00 Uhr Aber was genau? Und wie? – Was guten Content ausmacht und wie man ihn erstellt Eine Veranstaltung aus der Reihe BVMW – SENKRECHTSTARTER Social Media ist sicherlich immer noch die preisgünstigste und Variante der Kundengewinnung, wenn man sich Google-Adwords und co. nicht leisten kann oder will. Doch auf den Inhalt kommt es an. Was genau macht eigentlich gute Inhalt aus? Und wie genau muss er beschaffen sein, damit er auch die gewünschte Wirkung erzielt? Sind Blogs noch immer das Mittel der Wahl, wenn man Aufmerksamkeit von zukünftigen Kunden (und den Suchmaschinen möchte)? Wie wichtig ist eine „Content-Strategie“, die auch die sozialien Medien einbezieht? Wie gehen die Suchmaschinen mit nicht „lesbarem“ Inhalt – also Bildern, Inst-Stories und Videos – um? Und was ist mit Content, den man sich von anderen Seiten „borgt“? Viele Fragen, bei denen es sich lohnt, mal mit einer Spezialistin zu diskutieren. Lydia Liesegang erklärt uns erfrischend einfach und präzise zugleich, worauf es beim Erstellen von Content ankommt, um auch die gewünschte Wirkung zu erzielen. Vortrag von: Lydia Liesegang Lydia Liesegang begeisterte sich von Anfang an für Webseiten, die funktionieren. Erst als pingelige Kundin, dann auch professionell: als Verantwortliche für Qualitätsprozesse in der Kundenkommunikation bei Großunternehmen in Berlin und Wolfsburg (z. B. Deutsche Messe, Bertine GmbH). Durch ihre Erfahrung als kritische Kundin hat sie früh das Potential von gutem Content erkannt und sich auf die Erstellung passender Inhalte spezialisiert. Sie unterstützt nun kleine und größere Unternehmen dabei, ihren Webbesuchern ein WOW zu entlocken und so zu Kunden zu machen. Ihr Fokus liegt dabei auf Content mit Wirkung – denn gute Inhalte können mehr. Ihr Motto: Einfach machen! Ablauf: 19.00 Uhr Ankommen, freies Netzwerken 19.15 Uhr Begrüßung, Einleitung 19.30 Uhr Start des Workshop 20.30 Uhr Fragen zu aktuellen unternehmerischen Aufgabenstellungen der Teilnehmer ab 20.30 Uhr Ausklang / freies Netzwerken   Zu den „Senkrechtstartern“: Dies ist eine Veranstaltung aus der Reihe BVMW – SENKRECHTSTARTER vom Bundesverband Mittelständische Wirtschaft, ACT – Advanced Coaching and Training und Meeet (vormals: BVMW Jungunternehmer-Lounge), einer Kombination aus kostenfreiem Vortrag zu unternehmerischen Themen mit Fragerunde und einer anschließenden Netzwerkveranstaltung. BVMW Senkrechtstarter ist Ihre Schnittstelle zwischen Politik, Unternehmertum und Gründerszene. Wir sind Impulsgeber und Scout und begleiten Sie auf Ihrem Weg von der Planung über die...

Mehr