Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Das vertrauensvolle Sichverlieren

Das vertrauensvolle Sichverlieren

Meeet-Mitte, Mittwoch, 11.12.2019, 18:00 – 21:00 Uhr:

„Warum du dich erst verlieren musst, um anzukommen, wo du wirklich hinwillst“

Vortrags-Workshop mit Francisco Villanueva

Teilst du meinen Eindruck, dass der Grad der Unsicherheit täglich spürbar anwächst – ob politisch, ökonomisch, beruflich oder ganz privat?

Kennst du das Gefühl, dich im Alltag immer wieder mal irgendwie verloren zu fühlen?

Und wie wäre es, wenn wir uns nicht mit Reflexen wehren, sondern uns vertrauensvoll mitten hineinbewegen würden? Stell dir vor, du könntest deine eigene Unsicherheit und die um dich herum nicht nur akzeptieren, sie nicht nur konkret nutzen, sondern würdest sogar beginnen, sie richtig zu genießen!?

Vertrauen ist eine uralte Antwort auf die neusten und drängendsten Fragen und Herausforderungen unserer Zeit–funktioniert besser denn je und war noch nie so wichtig wie genau JETZT!

Herzlich Willkommen zum VoWo (Vortrags-Workshop-Kombi) zum Thema:

„Warum du dich erst verlieren musst, um anzukommen, wo du wirklich hinwillst“


Ablauf des Abends

18:00–18:30 Uhr In Ruhe ankommen und Socialising

18:30–20:30 Uhr VoWo

  • das Blinde Vertrauensprinzip systematisch erklärt
  • drei kurze Geschichten, vom ersten echten Blind Date bis zum sprichwörtlichen Dschungel
  • drei vertiefende Übungen unter der Augenbinde,
  • einige alltagstaugliche Vertrauens-Snacks to go
  • neue Perspektiven auf die eigenen Ziele, Motivation, Kommunikation und das Führen und Geführtwerden
  • integrierender Austausch in Kleingruppen

20:30–21:00 Uhr Fragen und Antworten, Vernetzung und Ausklang

Datum:

Mittwoch, 11. Dezember 2019, von 18:00 – 21:00 Uhr

Ort:

Meeet-Mitte (Chausseestraße 86, 10115 Berlin (Mitte)

Preis:

25 Euro/ 18 Euro ermäßigt

Zur Anmeldung und bei Fragen sende eine E-Mail an: team@villa-nueva.com

Die Anzahl der Teilnehmer ist sehr begrenzt, schicke mir in deiner Mail bitte unbedingt die Anzahl der Plätze, die du reservieren möchtest, sowie die vollständigen Namen. Anschließend erhältst du eine Anmeldebestätigung und Infos zur Zahlung (Paypal oder Überweisung).

Wir freuen uns schon auf eine intensive vertrauensvolle Zeit mit dir,

Francisco & Team

 

Francisco Villanueva

Francisco VillanuevaFrancisco Villanueva ist Speaker, Vertrauenscoach und blind, seit er 18 ist. Seine eigene Blindheit ist ihm die wegweisendste Lehrerin, wenn es darum geht, wie kunstvoll man im Dunkeln stolpern kann, was es heißt, Grenzsituationen neu zu definieren, Hindernisse als Chancen zu sehen und wie selbst Unsicherheiten nicht nur ausgehalten, sondern genutzt, gar genossen werden können. Sie beeinflusste sein Leben so überwiegend positiv und nachhaltig, dass er diese fast stets als Geschenk einer zweiten Sichtweise erlebte. Drei entscheidende Wirkfaktoren hat er dabei ausgemacht: Achtsamkeit, Perspektivenwechsel und Vertrauen. Mit diesem Wissen begleitet er heute europaweit Menschen auf dem Weg ins Vertrauen.

„Ich habe blind vertraut – hat nicht geklappt … mache ich nie wieder!“

Dem typischsten Vorurteil gegen Blindes Vertrauen setzte er das Credo „Blind zu Vertrauen ist eine Art zu sehen“ entgegen. Dabei gehe es nicht um die Abgabe von Verantwortung. Im Gegenteil – vielmehr sieht er darin den Schlüssel für einen radikalen Perspektivenwechsel: Wer sich in ungewisse Situationen begibt und dabei die Verantwortung nicht abgibt, sondern beibehält, bewegt sich weg von destruktiven Gedankenmustern und Problematisierungen, hin zu intuitiven und wirkungsvollen Lebens- und Arbeitsweisen.

Informationen zu seinem neuesten Angebot für Selbständige gibt es hier.

 

 

 

 

Bilder: Banner: Public Domain Photo by Darius Bashar on Unsplash , Fotos des Referenten mit freundlicher Genehmigung durch Team Villanueva