Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Der Sprung ins kalte Wasser

Der Sprung ins kalte Wasser

Meeet-Mitte: Freitag, 17.11.2017 20:00 Uhr

Storytelling

The Bear – True Stories.Erzähltes Leben.

„Unterhaltsam, inspirierend, bewegend“

Im Zeitalter digitaler Überschwemmung und Reizüberflutung möchten wir euch dazu einladen, eure Telefone auszuschalten, euch zurückzulehnen und einen Abend klassischen Geschichtenerzählens zu genießen. Jeder Abend bietet 8 erstaunliche, wahre, persönliche Geschichten, die in englischer oder deutscher Sprache zu wechselnden Themen erzählt werden. Live-Musik und eine lebendige Interaktion mit dem Publikum bereichern den Abend.

„The Bear“ zelebriert die Kunst des Storytellings. Geschichten verbinden uns durch geteilte menschliche Erfahrungen, inspirieren uns, geben Mut.

Nimm teil – mit oder ohne eigene Geschichte – an jedem dritten Freitagabend im Monat um 20:00 Uhr!

Am Freitag, den 17.11.2017 erwartet euch das Thema:

Sprung ins kalte Wasser

Irgendwann muss man einfach die Entscheidung treffen – und dann gibt’s kein zurück mehr!

Manchmal hilft es nicht mehr, sich vorzubereiten, alle Eventualitäten nochmal und nochmal zu überdenken. Manchmal muss man sich ein Herz fassen und es EINFACH TUN. Von diesen Momenten, in denen man gesprungen ist, handeln die Geschichten des heutigen Abends.

Hast du deinen Job gekündigt und ganz von vorn angefangen? Hast du schon mal alles hinter dir gelassen, um etwas ganz ungewohntes zu tun? Gab es diesen einen Moment, bei dem du alles auf eine Karte gesetzt hast? Dann lass uns daran teilhaben.

Dieser The-Bear-Abend ist eine Veranstaltung, die wir auch im Rahmen der bundesweiten Gründerwoche ankündigen.

folgt

 

Termin:  Freitag, 17.11.2017 (und weiter jeden dritten Freitag im Monat), 20 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr

Ort: Meeet-Mitte, Chausseestr. 86, 10115 Berlin Mitte

Eintritt: 8€, ermäßigt 5€, Tickets an der Abendkasse

Anmeldung: Wir haben nur 55 Plätze. Hier geht’s zur Platzreservierung.

Links und weitere Informationen:

www.thebear-storytelling.de oder www.facebook.com/storytellinginberlin

Ich möchte eine Geschichte erzählen, wie geht das?

Storytelling-Tips

Ich möchte helfen

 

Kurzer Trailer eines typischen Abends.
Danke an Johannes Sylvester Fluhr für Dreh, Schnitt und Konzept.

THE BEAR Storytelling 2017/18

  • Freitag, 22.September 2017
    Emergency!
  • Freitag, 20.Oktober 2017
  • Freitag, 17.November 2017:
    Sprung ins kalte Wasser
  • Freitag, 15.Dezember 2017
  • Freitag, 19.Januar 2018
  • Freitag, 16.Februar 2018
  • Freitag, 16.März 2018
  • Freitag, 20.April 2018
  • Freitag, 18.Mai 2018
  • Freitag, 15.Juni 2018
  • Freitag, 20.Juli 2018

 

 

Die Gastgeber des Abends: Dyane Neiman und Michael Rost

The BearDyane Neiman, in New York aufgewachsen und jetzt in Berlin lebend, ist Expertin für Kommunikation, die Menschen bewegt – physisch und emotional. Dies hat sie schon ihr ganzes Leben getan: Als Choreographin, als Theaterdirektorin, als Schauspielerin und jetzt als Geschäftsführerin von „Moving Speakers“. In dieser Rolle hat sie ihre eigene auf Spiel, Darstellung und Kreativität basierende Methode entwickelt, die Rednern aller Arten dabei hilft, ihr Publikum zu bewegen.

Mehr über Dyane unter moving-speaker.com

Mit-Gastgeber ist Michael Rost. Er liebt Berlin und seine Geschichten und hat seine Passion zu seinem Beruf gemacht. Er begeistert Menschen für Berlin, indem er Geschichte lebendig werden und Steine sprechen lässt – als Gästeführer und Inhaber der Agentur „Berlin-Erkundungen“.

Bildnachweis: Beitragsbilder: Johannes Sylvester Fluhr, Michael Rost, Portraits Neiman, Rost: privat, genutzt mit freundlicher Genehmigung. Banner: Public Domain / cc0 via Pixabay. Portrait Illay: Christian Tan