Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Frauen, Buddha, Geisteskraft

Frauen, Buddha, Geisteskraft

Meeet-West, Sonntag, 17.02.2020, 17:30 – 19:00 Uhr:

Ein Abend mit Bhiksuni Thubten Jampa

Gender-Herausforderungen im Tibetischen Buddhismus und Mentaltechniken für Geschlechtergleichheit. Mit praktischen Übungen zur Stärkung der Geisteskraft.

Der Weg zur Gleichberechtigung, gleichen Chancen, gleicher Teilhabe von Frauen in allen Lebensbereichen ist lang. Das gilt (erstaunlicherweise) auch im tibetischen Buddhismus. Während die buddhistische Spiritualität das „Männer-Frauen-Thema“ nicht kennt, ist es bittere Realität im irdischen Leben des Buddhismus. Dass sich das ändert, daran arbeiten viele Buddhistinnen und einige Buddhisten. Die Geisteskraft und seine Nutzung sind dafür unabdingbare Instrumente, die helfen, den gesellschaftlichen Wandel auch außerhalb des Buddhismus voran zu bringen.

Thubten Jampa führt in praktische Übungen ein, die die Geisteskraft stärken, unabhängig von jeglicher Glaubensrichtung.

Termin: Sonntag, 16. Februar 2020, 17:30 Uhr- 19:00 Uhr

Ort: Meeet-West, Konstanzer Str. 15a, 10707 Berlin (Wilmersdorf)

Ihre Investition: Kostenfrei auf Spendenbasis. 

Anmeldung:  bis 15. Februar unter info@gudrunhenne.de oder telefonisch: 030 9599 8535 0

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildnachweis: Banner und Porträt verwendet mit freundlicher Genehmigung von Bhiksuni Thubten Jampa