Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Genuss- und lustvoll zum Höhepunkt – ein Kurs für Frauen

Genuss- und lustvoll zum Höhepunkt – ein Kurs für Frauen

Meeet-West, Montag, 02.09. 2019, 19:00 – 21:00 Uhr:

 

Sexualität genussvoll und leidenschaftlich zu erleben, ein Traum vieler Frauen.

 
Wir möchten uns weiblich und begehrenswert fühlen, träumen von sinnlich und erotischem Sex. Zärtlich, intensiv, intim, leidenschaftlich.
Doch wie wird aus dem erotische Traum Realität?

Sexualität erfüllt, wenn Sie Ihr eigenes erotisches Potenzial entfalten und ausleben.
Dieses Potenzial umfasst die Vielzahl von Fähigkeiten die Sie bereits jetzt verkörpern, wie geniessen, spüren, fühlen, hingeben, verführe, atmen, bewegen, erotische Fantasien und Kommunikation.
In dem Kurs gehen wir konkrete Schritte, in dem Sie Ihre sexuellen Gewohnheiten auf spüren, Ressourcen und Grenzen erkennen, Genuss und Lust neu erkunden.
 

Jede Frau besitzt ein sinnliches und erotisches Wesen in sich.
Sie müssen es nur kennenlernen.

Weshalb Frauen den Kurs buchen:

„Ich habe KEINE LUST auf Sex.“
„Ich fühle mich nicht WEIBLICH.“
„Ich erlebe nie einen ORGASMUS.“
„Ich habe SCHMERZEN beim Sex.“
„Meine Vagina ist zu eng.“
„Durch die WECHSELJAHRE hat sich viel verändert.“
„Ich mag meinen KÖRPER nicht.“
„Ich bin sexuell noch UNERFAHREN.“
uvm.

Wie Sie Ihre Sexualität geniessen?

 
Sexualität ist erlernt und verändert sich ein Leben lang, diese Tatsache nutzen wir in dem Kurs.
An 9 Abenden erhalten Sie Impulse, wie Sie Ihre Sexualität wieder genuss- und lustvoll wird. Von Woche zu Woche setzen Sie das gelernte im Alltag um und erleben wie sich Ihre Sexualität neu entfalten.

In Gespräche, Reflektionen und verschiedene Körperübungen vermittle ich Ihnen was genuss- und lustvolle Sexualität ausmacht.

Die Inhalte des Kurses gestalten sich je nach Gruppenzusammensetzung:
Bedürfnisse in der Sexualität, Selbstwahrnehmung, Vaginalität, Verführung, Paardynamik, sexuelle Entwicklung, Körperübungen: Bewegungen zur Genuss- und Erregungssteigerung, Beckenboden, weiblicher Gang.

Der Kurs findet angezogen und ohne sexuelle Erregung statt.
Die Teilnahme an der Gruppe beinhaltet ein persönliches Vorgespräch.

Zeit: Montags, 19.00 bis 21.00 Uhr

Termine:

02., 09., 16., 23., 30. September, 21., 28. Oktober, 11. und 18. November

Für weitere Fragen zu dem Kurs oder zur Anmeldung zu dem Vorgespräch schreiben Sie an kontakt@miranonhoff.de

Ort: Meeet-West, Konstanzer Str. 15a, 10707 Berlin (Wilmersdorf)

Kurskosten: 590 Euro (umfasst alle 9 oben genannten Termine und ein ausführliches Erstgespräch)

Für die Teilnahme an dem Kurs ist ein persönliches Erstgespräch vorgesehen.

Mira Nonhoff

Mira Nonhoff - Coach und Therapeutin für Weiblichkeit und SexualitätMira Nonhoff arbeitet seit 2014 als Sexualtherapeutin und Coach in eigener Praxis.

In ihrer Arbeit steht neben dem Klienten die Methode des Sexocorporel im Vordergrund. Das Erleben der Sexualität wird immer im Zusammenhang und Zusammenspiel von Körper, Emotionen, Gedanken und Beziehung betrachtet.

Um diese Logik und Komplexität der Menschlichen Sexualität zu begreifen, ist Mira seit 2012 kontinuierlich in Weiterbildung und assistiert ab Juni 2018 die Weiterbildung in Berlin.

Neben ihrer Tätigkeit als Sexualtherapeutin und Coach bietet Mira Nonhoff Workshops für Frauen und Paare an. Für Firmen und Organisationen gibt es individuelle Seminare, Workshops und Vorträge zu dem Thema Embodiment.

Ausbildungen:

  • Somatic Experiencing Intro (Traumatherapie), BAPt Berlin 2018
  • Sexualberatung DGfS, EZI Berlin
  • Sexocorporel, Ausbildung klinische Sexologie, ZISS Zürich
  • Vivre en Amoure, Ziss Zürich
  • Mit Lust und Genuss zum Orgasmus, Assistenz
  • Sexological Bodywork, Weiterbildung
  • ganzheitlicher Coach, UTA Köln
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie


 
 
 

Fotocredits: alle Bilder verwendet mit freundlicher Genehmigung von Mira Nonhoff