Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Leadership, Change-Management

Antje Eichhorn – Produkt Coach

Antje Eichhorn – Produkt Coach

am 02.09.2016

  Produkte haben auch nur ein Leben   Die Produktfarm als Enabler   Antje Eichhorn ist spezialisiert auf Design- & Markenstrategie. Nach mehr als 10 Jahren in der kreativen und strategischen Produktentwicklung renommierter Unternehmen gründete sie die Produktfarm mit dem Ziel, als Produkt Coach allen Unternehmen eine Plattform zu bieten, deren Größe noch kein eigenes Produkt-, Brand und Innovationsmanagement ermöglicht. Die Produktfarm stellt dieses wettbewerbsrelevante Wissen somit auch kleineren Unternehmern und Dienstleistern zur Verfügung.   Produkt Entwicklung & Pflege im gesamten Produktlebenszyklus Unsere Angebote des Produkt Coachings richten sich an alle, die ein Produkt entwickeln oder pflegen wollen und dafür fachkundige Unterstützung suchen. Das Netzwerk der Produktfarm weist effizient und mit Branchenexpertise den richtigen Weg zu gesunden Produkten, die möglichst lange am Markt bestehen. Dabei betrachten wir alles als Produkt, was dazu gedacht ist Umsatz zu generieren. In der Produktentwicklung, der Produktpflege und im Produkt Coaching unterscheiden wir danach, ob es ein digitales oder ein analoges Produkt ist, ob es sich um ein physisch greifbares Produkt oder eine Dienstleistung handelt. Für all diese Herausforderungen Produkttypen bietet die Produktfarm konkrete Hilfestellungen an. Unsere Produkt Coachings basieren auf typischen Herausforderungen im Verlauf des Produktlebenszyklus. Zusätzlich werden die individuellen Anforderungen eines Produktes ermittelt und die Produktpflege darauf abgestimmt. Wir begleiten Produkte durch einzelne Entwicklungsphasen, nehmen Produkte auf Wunsch in Pflege oder bieten punktuelle Maßnahmen an, die bereits kurzfristig zu sichtbaren Erfolgen führen. Dabei legen wir stets höchsten Wert auf eine sinnvolle Ausbalancierung der Bereiche des magischen Dreiecks Produkt – Marke – Kunde. So gelingt es, unverwechselbare und erfolgreiche Produkte zu entwickeln, die sich klar am Markt positionieren.   Auf der Grundlage von User Centred Design & Design Thinking   In unserer Vorgehensweise folgen wir dem Ansatz des User Centered Designs. Wir arbeiten mit der Methode des Design Thinkings sowie geeigneten Maßnahmen aus der kreativen und strategischen Produktentwicklung. Als versierte Workshop Moderatoren bieten wir in unseren Produkt Coachings sowohl Gruppenformate als auch Einzelcoachings an. In unserem Intensiv-Training vereinen wir das Beste aus beiden Formaten und kreieren auf diese Weise einen echten Turbo-Boost der Produktentwicklung.   Für mehr Wachstum und bessere Aussicht   Für alle Unternehmer, die den nächsten Entwicklungsschritt für mehr Wachstum machen wollen, ist die Produktfarm ein idealer Partner. Denn damit Wachstum...

Mehr
Dorothée Putzier – Beratung, Coaching, Mediation

Dorothée Putzier – Beratung, Coaching, Mediation

am 11.11.2013

Strategie, Vermarktung, Performance. Dorothée Putzier (Dipl.-Kff.) unterstützt Unternehmen und Führungskräfte bei der Entwicklung ihrer Strategie sowie bei der Strategie – Implementierung und den damit einhergehenden Veränderungen bei Strukturen und Prozessen. Ein besonderes Augenmerk legt sie dabei auf den Umgang mit Konflikten, die häufig bei der Umsetzung der notwendigen Veränderungsprozesse zu bewältigen sind. Sie setzt dabei Methoden aus der klassischen Unternehmensberatung, dem systemischen Managementcoaching sowie der Mediation ein. Frau Putzier blickt auf über 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen und als Beraterin von Mittelstand und Großunternehmen zurück. Als Diplom-Kauffrau mit Zusatzqualifikationen als Coach und Mediatorin bietet sie eine nützliche Kombination aus Analysefähigkeit, Business Sense und Empathie.  Ob als Sparringpartner für Geschäftsführer, als Coach für Führungskräfte und Selbständige, als Workshop-Moderatorin oder als einfühlsame Konfliktmanagerin, Frau Putzier ist stets mit Leidenschaft und Herzblut dabei und will ihren Beitrag leisten um unsere (Arbeits-)Welt ein Stückchen besser zu machen. Der Mensch steht immer im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Frau Putzier hat folgende Zertifikate und Zusatzqualifikationen: Systemischer Management Coach (Corporate Works, dvct, Hamburg) Wirtschafts-Mediatorin (artop-Institut, Berlin) Motivstrukturberaterin (MSA Profile, Freiburg) Human Synergistics (Analyse von Unternehmenskulturen) Mehr zu Dorothée Putzier finden Sie auf der Website...

Mehr
Frank Spandl – Marketingberatung

Frank Spandl – Marketingberatung

am 21.10.2013

Frank Spandl ist nicht nur Gründer und Spiritus Rector von Meeet, sondern berät auch als Marketingberatung das Meeet-Netzwerk in allen Fragen rund um Marketing und Positionierung. Er ist besonders auf die Marketing- und Akquisitionsthemen von kleinen Unternehmen und Einzelunternehmern (zum Beispiel aus Coaching, Therapie und Beratung) spezialisiert. Sie sind die Marke! Frank Spandl hilft mit Profil- und Marketingberatung für Solounternehmer:   Positionierung Ihres Angebots Was heißt Marketingberatung für Solounternehmer konkret? Zuallererst analysieren wir gemeinsam, was Ihre unverwechselbaren Stärken und Unterscheidungsmerkmale sind. Wer ist Ihre Zielgruppe, welches Problem adressieren Sie. Dann analysieren wir, welche Wege Ihre zukünftigen Kunden oder Klienten heute gehen, um dieses Problem zu lösen. Hierfür verwenden wir unterschiedliche Modelle der Geschäftsmodellbeschreibung wie den „Lean Business Model Canvas“ oder andere Storytelling Modelle zur Beschreibung der Zielgruppe und Ihres Angebots. Das Ergebnis dieses Schrittes ist eine Definition Ihres einzigartigen Angebots. Wir erarbeiten eine eindeutige, kurze und eingängige Botschaft und dokumentieren diese Schritte akribisch. 360° Kommunikations-Analyse Nun wird Ihre momentane Marketing- und Vertriebsstrategie von allen Seiten genau unter die Lupe genommen. Wie positionieren Sie sich und Ihr konkretes Angebot heute, wie kommunizieren Sie und wie erreichen Sie Ihre konkrete Zielgruppe? Dazu gehören unter Anderem (aber nicht abschließend): Markenbotschaften und Marken-Konsistenz Website Statistiken und/oder Google Analytics Analyse (wenn Sie bereits eine Website haben), Prüfung von Suchverhalten und Suchbegriffen bei Google Detailierte „Customer-Journey-Analyse“ Ihrer aktuellen Website und des Entscheidungsprozesses Ihrer Kunden oder Klienten (das heißt: an welchen Stellen erlebt Sie Ihr zukünftiger Kunde oder Klient, welche Wege geht er durch Ihr Angebot vor dem Abschluss einer Vertrages, wie wird er von Ihnen durch die Entscheidungen und Eingaben geführt) Nutzung von Empfehlungsmarketing-Maßnahmen und Networking Nutzung der „offline“ Vertriebskanäle zu Ihrer Zielgruppe Nutzung von Messen / Veranstaltungen Kommunikation / PR Einsatz von Social Media Newsletter Werbung – in welchen Medien? Offline oder online? Einsatz von internen Tools (Customer Relationship Management(CRM) Werkzeuge) Definition des nächstliegenden Engpasses und der nächsten Schritte Soviel Sie möchten und genau so, wie Ihre Kunden es brauchen Aufgrund dieser Analyse entscheiden Sie über die nächsten Schritte. Aus der 360° Analyse und den weiteren Untersuchungen definieren wir dann einen Plan zum Pflücken von „Low-hanging fruits“, also wo ist kurzfristig konkreter Handlungsbedarf. Hier können wir Verbesserungen Ihres Angebots oft schon schnell umsetzten, zum Beispiel in Ihren Kommunikationsmaterialien,...

Mehr