Inspirierende Räume und Co-Working für Beratung, Coaching und Training in Berlin

Finanzcoaching

Finanzcoaching

Meeet-West, Dienstag, 28.11.2017, 18:00 – 20:30 Uhr:
 

Finanzcoaching – Kunden zum erfolgreichen und entspannten Umgang mit Geld und Risiko begleiten

 

Wir laden Sie/Euch herzlich zum Treffen des ICF-Chapters Berlin am Dienstag, den 28. November 2017 von 18:00 bis 20:30 Uhr ein.
 
 
Geld und Risiko die zwei wichtigsten Elemente des (Geschäfts-)lebens. Warum? Ohne Risiko kein Leben, ohne eine Entscheidung über Geld keine Geschäftsbeziehung. Der interaktive Vortrag stellt Fragen, bietet Übungen und regt zu gemeinsam entwickelten Antworten auf diese Fragen an:

  • Wie gehen wir selbst mit Geld und Risiko um?
  • Wie begegnen uns Geld und Risiko bei Coachingprojekten in Unternehmen?
  • Wie können wir unseren Klienten Impulse für ein neues und entspanntes Umgehen mit Geld und Risiko geben?

 

Ziele/Nutzen für die Teilnehmer/innen

  • Impulse für eine neue Sichtweise auf und eine entspannte Haltung zu Geld
  • Impulse für bewussten Umgang mit der eigenen Risikobereitschaft
  • Eine fundierte, psychometrische Einschätzung der eigenen finanziellen Risikobereitschaft
  • Impulse für Unternehmer in allen Phasen der Unternehmensentwicklung
  • Impulse für Unternehmen in Geldnot und bei Geldsegen

 

Weiterführende Informationen

Erfolgreich mit Geld und Risiko umgehen, Springer, 2017,
(mehr unter: http://bit.ly/V-Erfolgreich-Geld-Risiko).

Weitere Veröffentlichungen unter: http://www.fcm-coaching.de/fcm_infothek/
 

Ablauf

18.00 Uhr Ankommen, Snack, Begrüßung, ICF News
18.30 Uhr Vortrag: Finanzcoaching – Kunden zum erfolgreichen und entspannten Umgang mit Geld und Risiko begleiten
20.30 Uhr Ende der Veranstaltung
 

Ihre Referentin: Monika Müller

Monika Müller ist Diplom-Psychologin und Master Certfied Coach (ICF). Sie ist spezialisiert auf angewandte Finanzpsychologie und Finanzcoaching. Ihr fundiertes Wissen, über den Einfluss psychologischer Faktoren auf den Umgang mit Geld und Risiko bei Finanzentscheidungen, fließt regelmäßig in maßgeschneiderte Vorträge, Workshops, Unternehmensentwicklungs- und Coachingprozesse ein. Zu ihren Kunden zählen Fach- und Führungskräfte bei Banken und freie Finanzdienstleister in allen deutschsprachigen Ländern. Monika Müller ist Gründerin und Geschäftsleiterin von FCM Finanz Coaching in Wiesbaden.

Seit 2013 bietet sie die Ausbildung zum FCM Finanz Coach® für Finanzberater, Führungskräfte aus Banken, Sparkassen und für freie Finanzdienstleister, Unternehmensberater und Coaches an. Im ICF ist sie Gründungsmitglied des Chapter Deutschland, langjährige Assessorin, Mentorcoach und Supervisorin für Coaches.

 

Der ICF Chapter-Abend ist offen für ICF Mitglieder und Nicht-Mitglieder.

Kosten (werden am Abend bar entrichtet):

Der Abend kostet für
ICF-Vollmitglieder 10,- €
ICF-Global-Mitglieder 15,- €
Gäste 20,- €

Anmeldung unter:

icf-berlin@coachfederation.de

 

ICF - International Coach Federation

ICF International Coaching FederationDie International Coach Federation (ICF) wurde 1995 in den USA gegründet und ist heute mit fast 30.000 Mitgliedern (Stand November 2016) in 130 Ländern, weltweit, die größte Non-Profit-Vereinigung professioneller Coachs. ICF Deutschland gibt es seit 2001, mit derzeit über 450 Mitgliedern.

Wir sehen uns als Qualitätsmarke für Coaching, speziell im deutschen Markt, wo es eine verwirrende Vielzahl von Coachs, Ausbildungen und Zertifizierungen gibt. Hier braucht es aus unserer Sicht eindeutige Richtlinien, um zu erkennen, was ein guter bzw. professioneller Coach ist.

Das Berliner Chapter des ICF organisiert einmal im Monat ein Get-Together in Berlin, bei dem neben dem informellen Austausch die regelmäßige Weiterbildung (Continuing Coaching Education) der Coachs steht. Diese Angebote sind zudem verpflichtender Bestandteil für all diejenigen, die eines der ICF Zertifikate inne halten (ACC, PCC oder MCC). Für die Auffrischung eines ICF Zertifikates ist der Nachweis von mindestens 40 CCEU´s innerhalb von drei Jahren notwendig.


 
 
 

Bildnachweis: Titelbild: ICF, Portraits verwendet mit freundlicher Genehmigung der Vortragenden.