Enneagramm mal anders! – Key to see®-Salon

Meeet-West: Dienstag, 03.11.15, 19:00 Uhr

 

Thema im November:

Wer passt zu mir? Und warum?

Alles rund um Liebestypen, Beziehung und Partnerschaft

Der Weg zur nachhaltig glücklichen Beziehung: Wir suchen ihn alle, mal mehr, mal weniger (man kann ja auch als Single zufrieden sein). Und doch sind wir Menschen „Beziehungsmenschen“… also stellt sich früher oder später die Frage: Passt das?

Unser Fühlen und Verhalten, unsere Wahrnehmung und unser Denken folgen einem Muster.  Nicht immer – aber öfter als wir ahnen und uns lieb ist.

Manche Persönlichkeiten ziehen uns geradezu magisch an – zu anderen entwickeln wir nahezu überhaupt kein Gefühl. Auf welche Weise wir in Beziehungen mit den Wechselwirkungen verschiedener “seelischer Strickmuster” in Berührung kommen, welche Beziehungstypen gut zueinander passen und bei welchen es immer wieder „knallt“, darum geht es im nächsten Enneagramm Salon.

Und natürlich darum, wie wir für eine gute Beziehung sorgen können: Für uns und auch für den Partner oder die Partnerin.

 

Welcher Beziehungstyp bin ich? Und wer passt ganz besonders gut zu mir?Key to see

Das eigene (zum Teil unbewusste) Beziehungsmuster zu kennen und das meines Liebesmenschen auch – ist eine gute Voraussetzung für eine erfüllte Beziehung.

Darum geht es im nächsten Key to see®-Salon. Herzlich Willkommen!

 

Leitung und Durchführung: Sabine Lipski, Key to see®-Expertin in der Akademie. 

Der Abend ist für Enneagramm-Einsteiger, -Fortgeschrittene und -Fans sind gleichermaßen geeignet!

 

Das Enneagramm: Altes Wissen über Persönlichkeiten – durch moderne Forschung bestätigt.

Insbesondere auf Führungsebenen findet das Enneagramm in Deutschland und Europa als Prozess- und Persönlichkeitsmodell immer mehr Verbreitung – manche sprechen schon vom „Manager-Geheimwissen“. Das Enneagramm unterscheidet sich von anderen Typologien darin, dass es nicht nur ein Mittel zu Selbsterkenntnis ist (und dadurch Hilfe zur Fehlervermeidung bietet), sondern sehr deutlich Chancen, Stärken, Nicht-Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten für Personen und Unternehmen aufzeigt.

Wir von Key to see® haben dieses alte Wissen in die heutige Zeit übersetzt. Beim Key to see®-Salon hast Du die Möglichkeit, unsere Arbeit kennenzulernen und den Schlüssel zu Deinem unbewussten Muster und Deinem Erfolgstyp zu bekommen.

 

Informationsveranstaltung

Vorab (von 18 bis 19 Uhr) treffen wir uns zu einer Info-Veranstaltung für die kommenden Key to see®-Intensiv-Seminare in Berlin. Lerne die Seminarleiterinnen Mira Mühlenhof und Sabine Lipski persönlich kennen, stelle Deine Fragen oder lass Dich einfach nur inspirieren durch einen Schnupperkurs in Sachen Selbsterkenntnis.

Herzlich willkommen!

 

 

Enneagramm Expertin Mira Muehlenhof

Die Enneagramm Expertin Mira Muehlenhof

Mira Mühlenhof ist Expertin für Persönlichkeits-Profiling und Gestalterin von gelingenden Beziehungen. Sie entwickelte die neue Key to see®-Methode, welche  Jahrtausende alte Kenntnisse über den verborgenen Antrieb des Menschen in die heutige Zeit übersetzt. Mit der auf dem Enneagramm basierenden Methode Key to see® erklärt sie die Welt aus einem völlig neuen Blickwinkel und fördert die Bereitschaft zu Empathie – für sich selbst und andere.

Nach dem Studium der Germanistik, Sozialpsychologie und Religionswissenschaft arbeitete sie zunächst als Journalistin und Moderatorin in Hörfunk und TV.

Anfang 2013 gründete sie die Key to see®-Akademie mit Standorten in Hannover und Berlin.

Mit ihrem Team coacht und berät sie Führungskräfte und Privatpersonen und bietet Coaching-Ausbildungen an. Mira Mühlenhof ist außerdem als Keynote-Speakerin zu den Themen Menschenkenntnis und Empathie gefragt.

Ihr erstes Buch über die Key to see®-Methode ist Anfang Oktober im Droemer-Knaur Verlag erschienen.

Mehr zu Mira und der Key to see®-Methode erfährst Du unter www.keytosee.de.

 

Sabine Lipski

Sabine Lipski

Sabine Lipski ist systemische Coach, Trainerin, Moderatorin, Outdoor-Trainerin, Dozentin und Assessorin

Nach einer ersten Laufbahn als Ingenieurin in einem großen Planungsbüro folgten Ausbildungen mit Zertifizierung als Trainerin, als Umwelt- und Erlebnispädagogin/ Outdoortrainerin als Assessorin im Assessment Center sowie als systemischer Coach mit DCV-Zertifizierung bei der Coaching-Spirale in Berlin. Heute begleitet sie Teams und Einzelpersonen, Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter bei ihren beruflichen und persönlichen Entwicklungen, bei der eigenen Umorientierung oder der Umgestaltung ihres Unternehmens.

 

Sabine Lipski hat immer wieder festgestellt, dass neben der fachlichen Qualifikation die Kommunikation und das menschliche Miteinander eine entscheidende Rolle für den Unternehmenserfolg darstellen. Aus diesen Erfahrungen entstand ihr Entschluss sich beruflich zu verändern. Bei ihrer Ausbildung zum Coach ist sie dem Enneagramm und Mira Mühlenhof begegnet. Heute nutzt sie das Enneagramm mit seiner kraftvollen Wirkung für das menschliche Miteinander in ihren Coachings und Trainings. Daneben schlägt ihr Herz für die Natur – in ihren Trainings und Coachings geht sie mit ihren Kunden raus und lässt neben dem Enneagramm die Kraft der Natur wirken.

 

Key to see®-Salon

Termin: Dienstag, 03.11.2015, 19:00 – 22:00 Uhr, Informationsveranstaltung ab 18:00 Uhr

Investment: 9 EUR

 

Fotocredits: Darshana Borges und Vanessa Locke

Details

3. November 2015